Fahrradfahrer erkunden die Umgebung von Garmisch-Partenkirchen.
Kirche und Touristiker setzen auf stärkere Vernetzung und Zusammenarbeit. Das ist das Ergebnis einer Online-Tagung. Mit Hilfe der touristischen Marketing-Profis etwa könnte die Kirche ihre Inhalte "noch zielgruppengerechter vermarkten", hieß es.
Nikolaikirche in Caldern
Eine alte Klosterkirche, eine Kirche im Schafstall, ein Dom: Radwanderer können auf ihren Touren in vielen schönen Kirchen Halt machen und zur Ruhe kommen.
Der Weltfahrradtag wird am 3. Juni begangen: Er ist seit 2018 ein offizieller UN-Tag des Bewusstseins über die gesellschaftlichen Vorteile der Fahrradnutzung. evangelisch.de beschreibt beispielhaft für viele andere attraktive Routen den Weser-Radweg von Höxter bis Hameln.
RSS - Radwege abonnieren