Themen

Der Kirchentag in Stuttgart 2015

Vom 3. bis 7. Juni treffen sich in Stuttgart hunderttausende Christen, um gemeinsam den 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag zu feiern. Evangelisch.de ist übrigens auch dabei - mit unserem "Protestantomaten live" zwischen den Hallen 3 und 6 auf dem Markt der Möglichkeiten. Und natürlich mit Berichterstattung - die finden Sie hier!
epd-bild/Thomas Lohnes

Foto: epd-bild/Thomas Lohnes

Das Kirchentagsmotto "...damit wir klug werden" kommt aus Psalm 90,12.

11.09.2015 - 15:18
Zum jüdischen Neujahrsfest Rosch ha-Schana am 14. September hat Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July im Namen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Landesrabbiner Netanel Wurmser sowie der Repräsentanz der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs (IRGW) in einem Brief Glück- und Segenswünsche übermittelt und ein "gutes und süßes Jahr 5776" gewünscht.
Trimum - interreligiöser Chor
12.06.2015 - 10:26
Der Stuttgarter Chor Trimum besteht aus Christen, Muslimen und Juden. Gemeinsam machen sie Musik – und die Erfahrung, dass man dabei Neues lernen und Freundschaft schließen kann.
09.06.2015 - 12:03
In der Annäherung von Deutschem Evangelischem Kirchentag und pietistischer Christusbewegung hat es "substanzielle Fortschritte" gegeben.
Alle Inhalte zu: Kirchentag Stuttgart 2015
Kommentar
09.06.2015 - 09:34
Claudius Grigat
evangelisch.de
Verschiedene Debatten auf dem Kirchentag in Stuttgart haben gezeigt: Insbesondere im Angesicht der gegenwärtigen Flüchtlingskatastrophe brauchen wir ein Grundrecht auf Migration.
Kirchentag mit Freiluftgottesdienst in Stuttgart beendet
08.06.2015 - 09:22
evangelisch.de
"...damit wir klug werden" war Motto und Ziel des evangelischen Kirchentages in Stuttgart. Es hat geklappt: Wir sind klug geworden!
Vorschaltbild DEKT2015 Umfrage
08.06.2015 - 09:12
Markus Bechtold, Sarika Feriduni
evangelisch.de
"Damit wir klug werden", lautete das Motto des Kirchentags in Stuttgart. evangelisch.de-Redakteur Markus Bechtold hat sich umgehört, was die Besucher klug gemacht hat.
Andreas Barner
07.06.2015 - 20:36
Thomas Schiller
epd
Kirchentagspräsident Andreas Barner sprach mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) über seine Erwartungen an den G-7-Gipfel in der Flüchtlingsfrage, die Parallelen zwischen Kirchentag und Wirtschaft sowie seinen Blick auf das 500. Reformationsjubiläum 2017.
Kirchentag mit Freiluftgottesdienst in Stuttgart beendet
07.06.2015 - 12:16
epd
"Trauen wir Gott mehr zu als ein bisschen Sozialromantik: einen Frieden, der die Welt umfasst", sagte die Hildesheimer Pastorin Nora Steen im Schlussgottesdienst vor rund 95.000 Gläubigen auf dem Cannstatter Wasen.
Predigt Fernsehgottesdienst ZDF i-201
07.06.2015 - 12:03
Nora Steen predigte zum Abschluss des Kirchentages über das hörende Herz von König Salomo und forderte alle Christen auf, Gott mehr zuzutrauen als nur Sozialromantik.
Kirchentag mit Freiluftgottesdienst in Stuttgart beendet
07.06.2015 - 11:37
epd
"Trauen wir Gott mehr zu als ein bisschen Sozialromantik: Einen Frieden, der die Welt umfasst", sagte die Theologin aus Hildesheim.
Kirchentag 2015 in Stuttgart: Best of Dieter Falk, Nora Steen, Heiner Geißler & Co. auf dem roten Sofa
07.06.2015 - 11:05
Tobias Glawion
EKN
Dieter Falk, Nora Steen, Heiner Geißler und andere im Gespräch mit Vertretern der Kirchenpresse auf dem roten Sofa des Kirchentags. Wir zeigen die Höhepunkte.
Junge an Grenzzaun vor Sonnenuntergang
07.06.2015 - 09:04
Claudius Grigat
evangelisch.de
Warum das Recht auf Einwanderung in jede Verfassung gehört
07.06.2015 - 07:28
Corinna Buschow, Thomas Schiller
epd
"Wir würden uns an der Aufnahme beteiligen, welche Verteilquote auch immer gilt", sagte der Bundesinnenminister.
RSS - Kirchentag Stuttgart 2015 abonnieren