Themen

interreligiös

20.10.2020 - 10:01
Unter dem Titel "Es werde Licht - Inschallah" findet am Reformationstag (31. Oktober) in Hamburg der erste interreligiöse Preacher-Slam statt.
Bild Gottes
16.10.2020 - 14:17
Wie kann der Dialog zwischen Christen und Muslime am besten gelingen? Indem man sich für die Begegnungen mit Menschen aller Religionen oder auch ohne Religionszugehörigkeit auf die biblische Aussage besinnt, dass alle Menschen nach dem Bild Gottes geschaffen sind, so Urs Keller.
27.09.2019 - 12:15
Die Bundesländer sollten bei der künftigen Gestaltung des Religionsunterrichts in Schulen nach Auffassung des evangelischen Theologen Andreas Kubik-Boltres die Minderheiten stärken.
Alle Inhalte zu: interreligiös
09.10.2016 - 12:08
evangelisch.de
Ein ganz besonderer Kick: Heute um 15.00 findet in Moabit, Berlin, das 11. Interreligiöse Fußballspiel Pfarrer gegen Imame statt.
20.04.2016 - 17:39
epd
Der Tübinger katholische Theologe und Ökumene-Experte Karl Josef Kuschel ist in seinem Amt als Vorsitzender des interreligiösen Vereins "Abrahamisches Forum in Deutschland" bestätigt worden.
11.08.2015 - 16:51
epd
An der Johannes-Löh-Gesamtschule in Burscheid bei Köln sollen muslimische und christliche Kinder phasenweise gemeinsamen Religionsunterricht bekommen.
EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm im epd-Gespraech
05.08.2015 - 11:31
evangelisch.de
Heinrich Bedford-Strohm hat auf Facebook erklärt, warum er das geplante Islamzentrum in München unterstützt. Er war zuvor von konservativ-evangelikaler Seite für sein Engagement kritisiert worden.
Trimum - interreligiöser Chor
12.06.2015 - 10:26
Martin Haar
Der Stuttgarter Chor Trimum besteht aus Christen, Muslimen und Juden. Gemeinsam machen sie Musik – und die Erfahrung, dass man dabei Neues lernen und Freundschaft schließen kann.
01.06.2015 - 14:08
epd
Läufer aus der Nordkirche waren beim "Interfaith"-Lauf in Luxemburg erfolgreich.
Porträt des Nikolaus von Kues beim Gebet
11.08.2014 - 13:00
Christian Feldmann
epd
Er war einer der großen Humanisten im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit: Nikolaus von Kues, benannt nach seinem Geburtsort Kues an der Mosel. Religiöse Toleranz prägte sein Denken. Vor 550 Jahren starb der Universalgelehrte.
Stephan Reimers
21.03.2013 - 12:18
epd
Reimers schildert in seinem Buch nicht nur seine Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem interreligiösen Dialog, sondern stellt auch ihm liebgewordene jüdische Gesprächspartner vor.
Interreligiöse Seelsorge
08.11.2012 - 15:28
Lieselotte Wendl
Für die Seelsorge in Krankenhäusern gibt es bislang fast nur christliches Personal. Doch auch Hindus oder Muslime brauchen in Krisensituationen seelischen Beistand. Der Frankfurter "Rat der Religionen" hat dafür Standards entwickelt.
Muslima mit Humor
06.11.2012 - 00:00
Lilith Becker
evangelisch.de
Der Rat der Religionen in Frankfurt hat 2012 den Integrationspreis der Stadt Frankfurt gewonnen. Das ist Anlass genug danach zu fragen: Was macht der Rat, dass es mit der interreligiösen Toleranz in Frankfurt so gut klappt?
RSS - interreligiös abonnieren