Themen

Integration zum Nachmachen

Wie können sich Menschen in eine Gesellschaft integrieren? Deutschland hat sich mit den Zuwanderern in der Vergangenheit nicht immer leicht getan; Worte wie 'Gastarbeiter' und 'Wirtschaftsflüchtling' zeigen, wie ausgrenzend der Diskurs bisweilen geführt wird. Doch es gibt viele kleine Beispiele, die Mut machen, dass Integration auch gelingen kann. Hier sind sie.
Clearingstelle fuer minderjaehrige Fluechtlinge im oberbayerischen Erding
13.09.2016 - 17:58
Wer kann unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) aufnehmen? Was sollte man vorher wissen und an wen wendet man sich? Irmela Wiesinger arbeitet für den Bundesfachverband für UMF und das Jugendamt in Hofheim im Taunus. Sie erklärt, worauf es ankommt.
Socius-Projekt Frankfurt
28.11.2014 - 17:50
Saron Elias ist 20 Jahre alt und wohnt mit ihrem kleinen Sohn Joel in Frankfurt-Schwanheim. Dass sich ihr Leben mittlwerweile "normal" anfühlt, verdankt die Eritreerin ihrer Mentorin Monika Hoffmann und dem evangelischen Projekt "Socius".
Swetlana Tissen (Mitte) kam als Spätaussiedlerin aus Kasachstan über die Ukraine nach Deutschland. Heute hilft sie den "Neuen" wie Stella (links) und Nadja (rechts) beim Ankommen
23.09.2016 - 00:00
Im sozialen Brennpunkt weiß man, was es bedeutet, eine neue Heimat zu suchen: Der ganze Stadtteil hilft Flüchtlingen beim Ankommen.
Alle Inhalte zu: Integration
25.08.2018 - 10:59
Patricia Averesch
Der Journalist und Autor Eren Güvercin fordert eine Debatte über die deutsch-muslimische Identität. "Wir müssen dringend inhaltlich über eine deutsch-muslimische Identität sprechen, ansonsten werden Begriffe wie 'deutscher Islam' zu Kampfbegriffen", sagte Güvercin.
25.08.2018 - 10:46
epd
Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), will die Qualität der Integrationskurse für Flüchtlinge verbessern.
"Die Zuwanderung von Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsstaaten, hat zu erheblichen Herausforderungen geführt, ...die auch das Verhältnis zwischen Religion und Staat betreffen", schrieb Seehofer in DIE WELT.
23.08.2018 - 11:21
epd
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will eine gesellschaftliche Debatte über die Rolle der Religion und ihr Verhältnis zum Staat anstoßen.
Joachim Stamp
23.07.2018 - 16:41
epd
Der nordrhein-westfälische Integrationsminister wirbt für mehr Sachlichkeit und eine offenere Gesellschaft in Sachen Integration. Darüber möchte er unter anderen mit Mesut Özil sprechen.
Dunja Hayali
11.05.2018 - 15:08
epd
ZDF-Moderatorin Dunja Hayali und das Berliner Integrationsprojekt "Über den Tellerrand" sind am Freitag in Bielefeld mit dem Regine-Hildebrandt-Preis der Stiftung Solidarität ausgezeichnet worden.
29.04.2018 - 10:39
epd
Mehr als die Hälfte aller Zuwanderer besteht den Deutschtest am Ende der Integrationskurse nicht.
28.04.2018 - 15:53
epd
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier regt ein Bündnis für Integration mit Vertretern aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft an. Der stellvertretende CDU-Vorsitzende forderte einen ganzheitlichen Ansatz in der Integrationspolitik.
Alexander Dobrindt
11.04.2018 - 15:55
epd
CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat in der Debatte über die Rolle des Islams in Deutschland die Position seiner Partei erneut untermauert.
Markus Söder
08.04.2018 - 11:25
epd
"Nur diejenigen Schüler kommen in den Regelunterricht, die unsere Sprache sprechen und unsere Werte verstehen", sagte Söder der "Bild am Sonntag". "Intoleranz und Antisemitismus gehören nicht dazu."
31.03.2018 - 16:26
epd
"Heimat ist nicht dort, wo immer alles beim Alten bleiben muss", schrieb der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.
RSS - Integration abonnieren