Themen
26.01.2019 - 11:46
Der Umweltverband Greenpeace hat eine gemischte Bilanz der Arbeit der Kohlekommission gezogen. Zwar seien Erfolge wie ein Fahrplan zum Ausstieg aus der Braunkohle erzielt worden, erklärte Greenpeace am Samstag in Berlin.
Regenwald
25.11.2018 - 15:24
Die Abholzung des Regenwaldes in der brasilianischen Amazonasregion hat rapide zugenommen. In den zwölf Monaten zwischen August 2017 und Juli 2018 stieg der Holzeinschlag um 13,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
Abriss der ehemaligen Kirche St. Lambertus, im Volksmund Immerather Dom genannt am 04.01.2018.
08.01.2018 - 11:45
Greenpeace-Aktivisten haben am Montagmorgen den Immerather Dom in Erkelenz besetzt, der wegen des Tagebaus Garzweiler abgerissen werden soll.
Alle Inhalte zu: Greenpeace
02.06.2013 - 13:08
epd
Die Deutschen würden nach Grrenpeace-Angaben durchschnittlich fast ein Zehntel weniger Schweinefleisch essen, wenn statt der ermäßigten 7 Prozent der volle Mehrwertsteuer-Satz von 19 Prozent gelten würde.
17.02.2012 - 13:04
Hersteller bauen ihren Produkten angeblich Sollbruchstellen ein, damit diese schneller kaputtgehen und Verbraucher gezwungen sind, mehr zu kaufen, berichtet Greenpeace.
20.12.2011 - 23:09
Von Miriam Bunjes
NGOs bieten fertige Beiträge und wissenschaftliche Studien. Das macht sie für Journalisten zu einer nützlichen Quelle - aber auch zu einer gefährlichen.
18.10.2011 - 11:50
Der europäische Gerichtshof hat Patente auf embryonale Stammzellen untersagt. Die Gewinnung dieser Stammzellen bringe die Zerstörung von Embryonen mit sich, argumentierten die Richter.
14.09.2011 - 12:31
Von Maike Freund
Greenpeace greift VW in einem Sport an: Weil die Neuwagen zu viel C02 ausstoßen, bringe der Konzern - wie der Todesstern in Star Wars - Zerstörung und Verderben.
15.07.2011 - 13:09
Der nächste Castor-Transport soll nach dem Vorschlag von Greenpeace nicht wie bisher nach Gorleben gehen, sondern schon in Baden-Württemberg sein Ziel finden.
19.04.2011 - 17:43
Ökostrom kommt bisher meist von regionalen Anbietern. Die großen Konzerne halten sich zurück und setzen lieber auf Atomkraft oder Kohle, kritisiert Greenpeace.
29.09.2010 - 14:44
Von Georg Ismar und Tim Braune
Gegen die längeren Laufzeiten für Atomkraftwerke gibt es eine breit aufgestellte Opposition, unter anderem die EKD. Präses Schneider äuß
10.09.2010 - 20:06
Von Thomas Östreicher
Massendemos, Menschenketten, Internet-Petitionen: Offenbar engagieren sich derzeit überdurchschnittlich viele Menschen politisch. Doch was kann Bürgerp
05.09.2010 - 15:57
Begleitet von Protesten von Atomgegnern haben am Sonntag die entscheidenden Beratungen zur Verlängerung der Laufzeiten von Kernkraftwerken begonnen.
RSS - Greenpeace abonnieren