Ausstellung über Sargkultur aus Ghana mit Fotos der Fotografin Regula Tschumi und gestifteten Särgen.
07.08.2019 - 15:27
Ungewöhnliche Särge aus Ghana in Form von Gegenständen, Früchten, Tieren oder Fahrzeugen zeigt das Kasseler Sepulkralmuseum ab 10. August in seiner Sonderausstellung "Mit dem Linienbus ins Jenseits".
Der scheidende Generalsekretaer der Norddeutschen Mission, Pastor Hannes Menke
07.05.2019 - 12:20
Der scheidende Generalsekretär der Norddeutschen Mission, Hannes Menke, wirbt für den Dialog verschiedener Lebenswelten.
Der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan ist tot.
18.08.2018 - 16:56
Fast zehn Jahre stand er an der Spitze der Vereinten Nationen, machte die Weltgemeinschaft fit fürs 21. Jahrhundert und kämpfte unermüdlich für Frieden und gegen Armut. Jetzt ist Kofi Annan im Alter von 80 Jahren gestorben.
Alle Inhalte zu: Ghana
24.08.2016 - 10:00
epd
Nach seiner gewaltsamen Abführung aus einem Kirchenasyl in Münster ist ein 31-jähriger Flüchtling aus Ghana am Dienstagabend wieder auf freien Fuß gesetzt worden.
Nahaufnahme von Handschellen und Pistole am Gürtel eines Polizisten.
23.08.2016 - 15:20
epd
Ein Kirchenasyl in Münster ist offenbar gewaltsam geräumt worden.
Mädchen auf dem Zentralmarkt in Kumasi, Ghana.
30.11.2015 - 09:00
Christiane Meister
Im Dezember werden Politiker in Paris darum ringen, die CO2-Emissionen weltweit zu senken, damit sich die Erde nicht um mehr als zwei Grad erwärmt. Doch schon heute leiden Menschen unter den Folgen des Klimawandels.
In der Backstube
02.10.2014 - 09:50
Juliane Ziegler
Konfirmanden aus Frankfurt am Main backen Brot, um Hilfsprojekte in Lateinamerika, Asien und Afrika zu unterstützen. Die Aktion "5.000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt" läuft bundesweit zwischen Erntedank und dem 1. Advent.
Spiel, Spaß, Spannung? Vor allem jetzt zur Adventszeit brummt das Geschäft mit der Schokolade. Doch fair geht es nicht immer zu. Daher fordern verschiedene Aktivisten: "Make Chocolate Fair!"
03.12.2013 - 15:26
Anne Bohlmann
Unser Schokoladen-Konsum hat gravierende Folgen für die Produzenten: Immer noch können die Kakaobauern von ihrer Arbeit kaum leben.
04.02.2013 - 11:25
epd
Der neue ghanaische Präsident John Mahama wird von der Opposition und Kirchenvertretern beschuldigt, Homosexualität zu befördern.
10.12.2012 - 09:24
epd
Die nationale Wahlkommission erklärte den 54-Jährigen in der Nacht zum Sonntag mit 50,7 Prozent zum Sieger.
10.02.2012 - 12:07
In den meisten Entwicklungsländern ist nur eine Minderheit der Menschen staatlich Renten- und Krankenversichert. Gut hingegen sieht es für die Menschen in Ruanda, Ghana und Tunesien aus.
19.10.2011 - 11:57
Von Martin Rothe
Unter schwierigsten Bedingungen, aber voller Elan engagieren sich Gläubige in Westafrika für den Aufbau eines Gesundheitssystems. Eine Reportage aus dem ghanaischen Urwald-Städtchen Enchi.
19.10.2011 - 11:17
Von Martin Rothe
Dämonenaustreibungen, deutsche Choräle mit afrikanischem Text, die Kirche als Sozialstaats-Ersatz: Eindrücke von einem Besuch bei der protestantischen Partnerkirche in Ghana.
RSS - Ghana abonnieren