02.12.2018 - 11:26
Kurz vor Beginn der Weltklimakonferenz in Kattowitz haben am Samstag Tausende Menschen für einen schnellen Kohleausstieg und gegen die deutsche Klimapolitik demonstriert.
Ehe für alle
15.09.2017 - 13:40
Die Rügen beziehen sich unter anderem auf Berichte von "Bild" und "Bild online" über die G20-Proteste, auf zwei "Bild Online"-Berichte über den Terroranschlag in Manchester sowie auf einen Kommentar der FAZ über die "Ehe für alle", wie der Presserat mitteilte.
15.07.2017 - 16:58
Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) sieht seine Afrika-Agenda durch den G20-Gipfel bekräftigt. Natürlich sei das Hamburger Treffen keine Afrika-Konferenz gewesen, sagte Müller dem Deutschlandfunk im Interview der Woche.
Alle Inhalte zu: G20
08.07.2017 - 16:00
epd
Die beiden Groß-Demos zum Hamburger G20-Gipfel am Samstag sind bis Mittag offenbar friedlich verlaufen.
08.07.2017 - 13:24
epd
Mit einem gemeinsamen Gottesdienst haben die christlichen Kirchen in Hamburg am Samstag ihren Protest gegen die Politik der G20 zum Ausdruck gebracht. 116 Länder seien kritisch verschuldet, kritisierte Bischof Charles Jason Gordon von Barbados.
G20 Proteste Wasserwerfer
08.07.2017 - 11:10
epd
Geplünderte Geschäfte, brennende Barrikaden: In den Straßen Hamburgs randalierten in der Nacht Hunderte Autonome. Die Polizei schritt mit einem massivem Aufgebot ein. Derweil ringen die Gipfelteilnehmer um eine gemeinsame Abschlusserklärung.
08.07.2017 - 10:22
Hanno Terbuyken
Die vielen Videos von sinnloser Gewalt bei den G20-Protesten in Hamburg zeigen: Manche Leute wollen die Welt einfach nur brennen sehen.
Wasserwerfer
07.07.2017 - 17:16
epd
Turbulenter G20-Gipfel in Hamburg: Von Randale überschattet haben die mächtigen Regierungschefs schwierige Verhandlungen aufgenommen. Besonders strittig sind Handelsfragen und der Klimaschutz.
07.07.2017 - 16:09
epd
In dem zur Festung umfunktionierten Hamburger Messezentrum sind die mächtigsten Staats- und Regierungschefs der Welt zum Gipfel zusammengekommen. Am ersten Tag berieten sie unter anderem über Handel und Klimaschutz - beide Themen sind umstritten.
07.07.2017 - 13:32
epd
Angesichts der Ausschreitungen bei Protesten gegen den G20-Gipfel in Hamburg hat die evangelische Bischöfin Kirsten Fehrs zur Besonnenheit und zur Deeskalation aufgerufen.
06.07.2017 - 17:55
epd
Rund 2.000 Teilnehmer aus 20 Staaten, ein Dutzend Podiumsdiskussionen, mehr als 70 Workshops: Die Organisatoren des alternativen "Gipfels für globale Solidarität" ziehen eine positive Bilanz ihres zweitägigen Kongresses in der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel.
G20-Gegner halten am 05.07.2017 am Bahnhof in Kornwestheim (Baden-Württemberg) Banner und Schilder aus den Fenstern eines Protest-Sonderzugs
06.07.2017 - 15:27
epd
Die ärmsten Länder der Welt fordern von den Staats- und Regierungschefs der G20-Staaten mehr Engagement für den Klimaschutz.
Zu Technomusik demonstrieren Teilnehmer anzend  bei der Demonstration "Lieber tanz ich als G20 - Alles Allen".
06.07.2017 - 12:37
epd
Bunt und lautstark, aber friedlich: Tausende überwiegend junge Leute haben am Mittwochabend in Hamburg gegen den G20-Gipfel protestiert. Nach Veranstalterangaben beteiligten sich mehr als 20.000 Menschen an der Demonstration, die Polizei zählte bis zu 11.000 Teilnehmer.
RSS - G20 abonnieren