Themen
Gleichberechtigung für Frauen
07.03.2019 - 12:16
Seit über 100 Jahren findet am 8. März der Internationale Frauentag statt. Von echter Gleichberechtigung sind Frauen in Politik und Gesellschaft, aber auch in der Diakonie noch weit entfernt. Das meint Maria Loheide, Vorstand der Diakonie Deutschland.
Frauenquote
06.02.2019 - 16:41
Der Konvent evangelischer Theologinnen in Deutschland will sich für eine Frauen-Quote in allen kirchlichen Leitungsämtern einsetzen. Anders werde die Parität nicht so schnell erreicht werden können, sagte die Vorsitzende Margit Baumgarten nach der Jahrestagung des Konvents.
Oft sind nur an Bedeutenden Kirchen professionelle Kirchenmusiker angestellt, daher bleiben viele Gemeinden auf das Engagement ihrer nebenamtlichen Organisten angewiesen.
18.01.2019 - 11:19
Männliche Kopfgeburten, Newcomerinnen, Wundertier-Attitüden und der Weg zur Parität: Ein Gespräch mit Christa Kirschbaum, Landeskirchenmusikdirektorin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, in der Interviewreihe zu Musik, Kultur und Verkündigung.
Alle Inhalte zu: Frauenquote
Gleichberechtigung auf Wahllisten gefordert.
16.01.2019 - 17:02
epd
Die Evangelischen Frauen in Deutschland fordern ein Wahlgesetz, das Frauen und Männern gleiche Chancen eröffnet.
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert Frauenquote.
12.11.2018 - 14:17
epd
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat sich für eine Frauenquote im Bundestag ausgesprochen. Anlässlich des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechtes in Deutschland sagte die Politikerin am Montag in Berlin, dass die Hälfte der Bevölkerung weiblich sei.
Maria Furtwängler
17.07.2018 - 14:12
epd
Die Schauspielerin Maria Furtwängler sieht die deutsche Film- und Fernsehbranche in der Pflicht, mehr Frauen vor und hinter der Kamera einzusetzen. "Ich glaube, dass unser Blick eingeschränkt wird, wenn wir nur einen bestimmten Teil der Wirklichkeit zu sehen bekommen," sagt sie.
Der Neubau des Bundesministerium des Innern
28.03.2018 - 15:38
epd
Das Bundesinnenministerium hat seine ausschließlich mit Männern besetzte Führungsspitze verteidigt.
Die Frauenquote hat die Aufsichtsräte großer Unternehmen verändert
10.01.2018 - 16:44
epd
Die Frauenquote hat die Aufsichtsräte großer Unternehmen verändert. Wo sie nicht gilt, ändert sich aber nach wie vor wenig. Forscher vom DIW mahnen die Unternehmen, sehen aber auch in der Familienpolitik Potenzial zur Frauenförderung.
14.11.2017 - 13:20
Hanno Terbuyken
evangelisch.de mit Material von epd
In der mittleren Leitungsebene der evangelischen Kirche sind Frauen unterrepräsentiert. Eine neue Studie empfiehlt mehrere Wege, wie Hindernisse für Frauen und Männer auf dem Weg in Leitungspositionen ausgeräumt werden können.
Frauen
24.03.2017 - 10:21
epd Matthias Klein
Die Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentags, Ellen Ueberschär, plädiert für eine Frauenquote von 50 Prozent für kirchliche Führungspositionen.
Frauen in Management-Positionen
12.01.2015 - 16:40
epd
Auf einer internationalen Tabelle über die Beteiligung von Frauen an Management-Positionen in der Wirtschaft belegt Deutschland nur einen Platz im Mittelfeld.
Frauenquote
11.12.2014 - 14:24
epd
Laut dem Vorschlag von Familienministerin Schwesig (SPD) müssen ab 2016 mindestens 30 Prozent der Aufsichtratsposten in rund 108 börsennotierten Unternehmen der Privatwirtschaft mit Frauen besetzt werden. Es soll keine Ausnahmen geben.
26.11.2014 - 14:56
epd
Linke und Grüne halten die beschlossenen Regelungen für nicht weitreichend genug. SPD und Union einigten sich am Dienstag darauf, dass ab 2016 mindestens 30 Prozent der Aufsichtratsposten in 108 großen Unternehmen mit Frauen besetzt sein sollen.
RSS - Frauenquote abonnieren