Themen

Frauenordination

Alle Inhalte zu: Frauenordination
01961800350d8e44_0.jpg
12.08.2017 - 17:13
epd
Mehrere hundert Frauen aus 18 Nationen haben am Samstag in Wittenberg einen FrauenFestTag gefeiert. Zum 500. Reformationsjubiläum wollten sie ein Zeichen für Vielfalt in der Ökumene weltweit setzen.
Frauen im Talar
10.08.2017 - 12:03
Karen Miether
epd
Unter dem Motto "Hier stehen wir" wollen mehr als 120 Pastorinnen im Talar am Frauenfesttag in Wittenberg deutlich machen, dass die Verbreitung der Reformation nicht allein von Martin Luther ausging. Denn auch Frauen hätten für die Reformation gekämpft.
Petra Bosse-Huber, Auslandsbischö†fin der Evangelischen Kirche in Deutschland.
04.04.2017 - 11:15
Stephan Cezanne
epd
Petra Bosse-Huber, die Auslandsbischöfin der EKD, ist enttäuscht darüber, dass die kirchliche Gleichberechtigung immer noch nur schleppend unterwegs ist. Nur drei Frauen als leitende Geistliche in den 20 Gliedkirchen seien zu wenig.
Diese Bekleidungsvorschrift aus den 50er Jahren weiblicher Geistlicher ist in der Ausstellung "Katharina von Bora - von der Pfarrfrau zur Bischöfin" zu sehen. Heute liegt der Frauenanteil im Pfarrdienst  bei rund 37 Prozent.
04.04.2017 - 10:47
Matthias Klein
epd
Vor 25 Jahren wurde Maria Jepsen in Hamburg zur weltweit ersten lutherischen Bischöfin gewählt. Frauen sind in hauptamtlichen Führungspositionen in der evangelischen Kirche bis heute rar. Vorurteile stehen im Weg, sagen Expertinnen.
Bischöfin Maria Jepsen
04.04.2017 - 10:29
Klaus Merhof
epd
Nahezu 2.000 Jahre lang blieb die Spitze der Kirchenhierarchie Frauen verschlossen. Das änderte sich vor 25 Jahren: Maria Jepsen wurde in Hamburg zur ersten evangelisch-lutherischen Bischöfin der Welt gewählt.
18.03.2017 - 10:25
epd
Die Evangelisch-Lutherischen Kirche Lettlands (ELKL) hatte die Frauenordination im vergangenen Jahr abgeschafft. Eine Delegation der EKD ist zur Zeit zu Reformationsveranstaltungen, ökumenischen Gesprächen und Gottesdiensten in Lettland.
 Kathedralkirche der Evangelisch-Lutherischen Kirche Lettlands (lettisch: Latvijas Evaņģēliski Luteriskā Baznīca) und ist die größte baltische Kirche.
15.03.2017 - 16:08
Markus Bechtold
evangelisch.de
Landesbischof Gerhard Ulrich, Leitender Bischof der VELKD, EKD-Ratsmitglied und Bischöfin Kirsten Fehrs und Renke Brahms, Friedenbeauftragter des Rates der EKD, reisen in die lettische Hauptstadt Riga zu Reformationsveranstaltungen. Dabei geht es auch um Frauenordination.
08.03.2017 - 11:37
Sarika Feriduni, Lilith Becker
Das Frauenmuseum in Bonn blickt im Jahr des 500. Reformationsjubiläums auf Reformatorinnen. Die Ausstellung "Katharina von Bora – Von der Pfarrfrau zur Bischöfin" zeigt eine weibliche Sicht auf die Reformation.
Angelika Behnke wird neue Frauenkirchenpfarrerin in Dresden
27.11.2016 - 14:03
epd
Die gebürtige Brandenburgerin Angelika Behnke ist die erste weibliche Geistliche in der Dresdner Frauenkirche.
Der Leitende Bischof der VELKD, Nordkirchen-Bischof Gerhard Ulrich, gibt seinen Bericht.
03.11.2016 - 18:30
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
In Magdeburg haben die Synoden-Tagungen von VELKD, UEK und EKD begonnen. Den Anfang machten die Lutheraner, deren Leitender Bischof Gerhard Ulrich eine klare Botschaft für Freiheit und Offenheit vertrat.
RSS - Frauenordination abonnieren