Themen
Hamburger Bischöfin Maria Jepsen
19.01.2020 - 09:33
Am 4. April 1992 wurde Maria Jepsen im Hamburger Michel zur ersten evangelisch-lutherischen Bischöfin der Welt gewählt. Damals war sie 47 Jahre alt - jetzt wird sie 75 und genießt seit bald zehn Jahren ihren Ruhestand.
Hilfe für obdachlose Frauen in der Notschlafstelle der Diakonie Düsseldorf.
16.01.2020 - 09:03
Trennung, Krankheit, Jobverlust: Viele Menschen verlieren schneller ihr Zuhause, als sie es begreifen können. Die Diakonie Düsseldorf bietet wohnungslosen Frauen seit 45 Jahren ein Dach über dem Kopf. Und sie hilft bei der Suche nach einer Wohnung und Arbeit.
Bestatterin Jennifer Schmid
12.01.2020 - 09:29
Jennifer Schmid wurde als beste Jungbestatterin Deutschlands ausgezeichnet. An ihrem Beruf schätzt sie vor allem die persönliche Begleitung von Angehörigen.
Alle Inhalte zu: Frauen
Bibel liegt neben Kreuz auf Tisch
01.01.2020 - 16:37
epd
Erderwärmung, Populismus, verrohende politische Kultur - angesichts beunruhigender Entwicklungen rufen die Kirchen zu Gottvertrauen und Mut im neuen Jahr auf. Der Papst nutzt seine Predigt am Neujahrstag für einen Appell gegen Gewalt an Frauen.
Geburtenstation von Crivitz soll geschlossen werden.
11.12.2019 - 15:20
evangelisch.de
Im Städtchen Crivitz droht die Schließung der Geburtenstation. Dagegen gehen die Menschen auf die Straße, und auch die Kirchengemeinde ist dabei.
Hand, die Wasser schöpft
15.05.2019 - 09:16
Annegret Braun
Ganz frühe Frauenrechtlerinnen treten bereits im Alten Testament auf, im Buch Numeri. Und Mose hört sie an. Gott schließlich entscheidet positiv über ihr Anliegen. Teil 2 der Serie "Gleichberechtigung in der Bibel".
Eva mit Schlange und Apfel
12.05.2019 - 14:54
Uwe Birnstein
Mütter spielen sehr verschiedene Rollen in der Bibel. Von der Alleinerziehenden, der Spätgebärenden, der Tapferen bis hin zur Übermutter.
27.04.2019 - 14:46
epd
Die Frauenrechtlerin Seyran Ates ist am Samstag in Marburg mit dem Lutherpreis "Das unerschrockene Wort" ausgezeichnet worden. "Der Einsatz für Freiheit und Demokratie ist auch in einem Land wie Deutschland leider nicht einfach und keine Selbstverständlichkeit", sagte sie.
27.04.2019 - 09:37
epd
Die Frauenrechtlerin und Autorin Seyran Ates wird heute (Samstag) in Marburg mit dem diesjährigen Lutherpreis "Das unerschrockene Wort" ausgezeichnet.
Abba schaut aus der Küche
26.04.2019 - 10:32
Birte Mensing
In Nairobi gibt es eine neue Mittelschicht. Junge Unternehmer*innen gründen Technik-Start-ups und Geschäfte - so auch die beiden jungen Frauen Abba Arunga Kidenda und Kagure Wamunyu. Sie haben in der Hauptstadt Kenias ein Café eröffnet und damit eine Heimat für die Kreativszene.
Die Rechtsanwaeltin, Frauenrechtlerin und Gesellschafterin der Ibn Rushd-Goethe-Moschee Berlin, Seyran Ates
02.04.2019 - 16:29
epd
Die Anwältin und Frauenrechtlerin Seyran Ates wird am 27. April mit dem Lutherpreis "Das unerschrockene Wort" ausgezeichnet. Sie erhält den Preis im Rahmen einer Festveranstaltung in der Lutherischen Pfarrkirche in Marburg, wie die Stadt Marburg am Dienstag mitteilte.
24.03.2019 - 10:10
epd
Die deutschen Landtage und der Bundestag sind nach wie vor männlich dominiert. Brandenburg ist Vorreiter mit einem Parité-Gesetz, auch in anderen Ländern wird darüber debattiert. Ein überfälliger Schritt, sagt Bundestagsvizepräsidentin Roth.
Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK),
11.03.2019 - 12:47
epd
Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Thomas Sternberg, hat seine Forderungen nach Reformen in der Kirche bekräftigt.
RSS - Frauen abonnieren