Themen

Frankfurt am Main

Alle Inhalte zu: Frankfurt am Main
Die Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt am Main hat am Dienstag ein Lernlabor als Experimentierfeld für Jugendliche eröffnet.
12.06.2018 - 17:16
epd
Die Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt am Main hat am Dienstag ein Lernlabor mit dem Namen der Tagebuchautorin eröffnet. Das Experimentierfeld für Jugendliche rege an, auf Fragen selbst Entscheidungen zu treffen, sagte der Direktor der Bildungsstätte, Meron Mendel.
02.06.2018 - 15:48
Rudolf Worschech
Hilmar Hoffmann galt als der profilierteste Kulturpolitiker im Nachkriegsdeutschland. Er hat die Losung der "Kultur für alle" erfunden. Sein Amt als Frankfurter Kulturdezernent begann er mit einem Paukenschlag für Filmliebhaber.
Deutsches Exilarchiv
06.03.2018 - 10:48
epd
Das Deutsche Exilarchiv 1933-1945 eröffnet am Donnerstag eine Dauerausstellung in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main.
28.01.2018 - 10:11
Renate Kortheuer-Schüring
epd
Angesichts der Debatte über Grenzen der Meinungsfreiheit an Universitäten hat der Vorsitzende des Evangelisch-theologischen Fakultätentags, Bernd Schröder, dazu aufgerufen, die Regeln eines offenen akademischen Diskurses aufs Neue bewusstzumachen.
19.01.2018 - 16:12
epd
Die evangelische Kirche unterstützt die "Demo der Vielfalt und Liebe" für die Homo-Ehe an diesem Samstag in Frankfurt am Main.
Homoehe
16.01.2018 - 17:25
epd
Die Frankfurter Integrationsdezernentin Sylvia Weber (SPD) wendet sich gegen eine für den 20. Januar 2018 geplante wissenschaftliche Tagung des konservativen Bündnisses "Demo für alle".
Dozentin Julia-Maria von Schenck zu Schweinsberg von der Fakultaet fuer Evangelische-Theologie der Johannes Gutenberg-Universitaet in Mainz, gibt am 21.07.2016 Griechischunterricht fuer Theologiestudenten.
29.12.2017 - 15:06
epd
Akademisch gebildete Berufstätige sollten neben ihrer Arbeit ein Weiterbildungsstudium in Evangelischer Theologie absolvieren können, sagte der Mainzer Theologe Ruben Zimmermann dem Evangelischen Pressedienst (epd).
15.10.2017 - 13:25
epd
Die kanadische Schriftstellerin, Essayistin und Dichterin Margaret Atwood ist mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden.
Margaret Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
06.10.2017 - 10:00
epd
Die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood gilt als eine der bedeutendsten Erzählerinnen. In ihren Romanen und Essays beschreibt sie gefährliche, gesellschaftliche Entwicklungen. Dafür erhält sie den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
Oromo
27.09.2017 - 09:21
Sabine Oberpriller
"Hast du schon ein Brot bekommen?", fragt Betty und bietet ihr angebissenes Stück ungesäuertes Brot an. Nach dem Gottesdienst Brot zu teilen, gehört für die evangelische Oromogemeinde zum Sonntag wie das "Vaterunser" zum Gottesdienst.
RSS - Frankfurt am Main abonnieren