Coventry Nagelkreuz
Versöhnungsappell inmitten von Trümmern: Kurz nachdem Nazideutschland die britische Stadt Coventry am 14. November 1940 in Schutt und Asche gelegt hat, reicht der Geistliche Richard Howard dem Feind die Hand. Es ist die Keimzelle der weltweiten Nagelkreuzbewegung.
Jeanette Winterson
Der Klassiker von Jeanette Winterson wurde neu gedruckt. Katharina Payk hat den Roman mit lesbischer wie religiöser Thematik noch einmal gelesen.
Die Synode lehnte einen Bericht der Bischöfe zu Sexualität überraschend ab. In der mehrstündigen Debatte, bei der es in erster Linie um den Umgang mit homosexuellen Menschen in der Kirche ging, wurden die Differenzen innerhalb der anglikanischen Kirche deutlich.
RSS - England abonnieren