Themen

Dublin-Abkommen

«Eleonore» Seenotrettungschiff im Mittelmeer
28.08.2019 - 15:45
Seit Montag kreuzt das deutsche Rettungsschiff mit Flüchtlingen an Bord im Mittelmeer. Malta und Italien verweigern die Einfahrt in ihre Hoheitsgewässer. Immerhin kam eine Hilfslieferung an - und Brüssel und Berlin verhandeln.
12.07.2019 - 16:06
Eine Flüchtlingsinitiative ruft für Sonntag zu einer Mahnwache vor der Zentralen Unterbringungseinrichtung in Münster auf.
Asyl
06.06.2019 - 16:59
Das ökumenische Netzwerk "Asyl in der Kirche" hat die Innenminister der Länder aufgefordert, den Umgang mit sogenannten Dublin-Kirchenasylen zu verändern.
Alle Inhalte zu: Dublin-Abkommen
Anlandung von Migranten
24.07.2018 - 15:27
epd
Auf dem Brüsseler Gipfel im Juni wurden die "Ausschiffungsplattformen" für Migranten geboren, aus denen nun "Auschiffungsvereinbarungen" wurden - zugleich konkretisierte Brüssel heute, was gemeint ist.
Kirchenasyl
24.07.2018 - 11:21
epd
Ab August soll die für Betroffene oftmals maßgebliche Frist in sogenannten Dublin-Fällen von sechs auf 18 Monate erhöht werden.
25.12.2017 - 12:00
epd
Wenige Tage nach seiner Wahl zum österreichischen Bundeskanzler erklärt Sebastian Kurz das Ringen um verbindliche Quoten zur Aufnahme von Flüchtlingen in den EU-Staaten für aussichtslos. EU-Kommissar Avramopoulos indes dringt auf Fairness.
Flüchtlinge im September 2015 in Ungarn auf der Balkanroute
26.07.2017 - 17:03
epd
Der Höhepunkt der Flüchtlingskrise liegt in Deutschland bald zwei Jahre zurück. Jetzt hat der Europäische Gerichtshof Klarheit geschaffen, ob EU-Recht damals anders anzuwenden war als in normalen Zeiten.
08.12.2016 - 16:40
epd
Zahlreiche Flüchtlinge sind in den vergangenen Jahren von Griechenland weiter nach Deutschland gezogen. Zurückgeschickt werden konnten sie nicht, weil das sogenannte Dublin-System ausgesetzt war. Das will die EU-Kommission nun ändern.
29.09.2016 - 14:39
epd
Kritiker warnen, europäische Schutzstandards würden künftig ausgehöhlt und grundlegende Menschenrechte stünden zur Disposition.
24.08.2016 - 10:00
epd
Nach seiner gewaltsamen Abführung aus einem Kirchenasyl in Münster ist ein 31-jähriger Flüchtling aus Ghana am Dienstagabend wieder auf freien Fuß gesetzt worden.
Nahaufnahme von Handschellen und Pistole am Gürtel eines Polizisten.
23.08.2016 - 15:20
epd
Ein Kirchenasyl in Münster ist offenbar gewaltsam geräumt worden.
30.06.2016 - 16:46
epd
Die Bundesregierung hat noch nicht entschieden, ob sie die im Dublin-System vorgesehenen Überstellungen von Flüchtlingen nach Griechenland wieder aufnimmt.
12.11.2015 - 15:58
epd
Der Berliner Jesuiten-Flüchtlingsdienst hat die jüngsten Vorstöße von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) in der Flüchtlingspolitik scharf kritisiert.
RSS - Dublin-Abkommen abonnieren