Themen

Dublin-Abkommen

«Eleonore» Seenotrettungschiff im Mittelmeer
28.08.2019 - 15:45
Seit Montag kreuzt das deutsche Rettungsschiff mit Flüchtlingen an Bord im Mittelmeer. Malta und Italien verweigern die Einfahrt in ihre Hoheitsgewässer. Immerhin kam eine Hilfslieferung an - und Brüssel und Berlin verhandeln.
12.07.2019 - 16:06
Eine Flüchtlingsinitiative ruft für Sonntag zu einer Mahnwache vor der Zentralen Unterbringungseinrichtung in Münster auf.
Asyl
06.06.2019 - 16:59
Das ökumenische Netzwerk "Asyl in der Kirche" hat die Innenminister der Länder aufgefordert, den Umgang mit sogenannten Dublin-Kirchenasylen zu verändern.
Alle Inhalte zu: Dublin-Abkommen
Kirchenasyl
03.09.2015 - 14:10
epd
Nach einem teils drastischen Anstieg um den Jahreswechsel ist die Zahl der Kirchenasyle in den Sommermonaten nahezu konstant geblieben. Nach der am Donnerstag von der Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche veröffentlichten Statistik ist die Zahl der Menschen im Kirchenasyl sogar leicht zurückgegangen.
10.07.2015 - 16:53
epd
Wie die ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche am Freitag in Berlin mitteilte, sind ihr derzeit 291 Kirchenasyle bekannt.
07.05.2015 - 13:47
epd
Die Abschiebung dürfe nicht stattfinden, wenn es im Erstaufnahmeland "systemische Mängel" des Asylverfahrens gebe, begründete das Gericht seine Entscheidung.
06.05.2015 - 16:22
epd
Der Innenausschuss des Parlaments stimmte am Mittwoch in Brüssel dafür, das umstrittene "Dublin"-Prinzip der EU bei unbegleiteten Kindern nicht anzuwenden.
29.04.2015 - 13:58
epd
Der Rat für Migration hat die Abschaffung des umstrittenen Dublin-Systems zur Verteilung von Flüchtlingen in der EU gefordert.
02.02.2015 - 16:25
epd
Das Kirchenasyl wird zum Zankapfel in der großen Koalition. Innenminister de Maizière spricht von Rechtsbruch, die SPD verteidigt den kirchlichen Schutz von Flüchtlingen. Die Behörden planen unterdessen Verschärfungen für die Betroffenen.
03.07.2014 - 16:25
epd
Die große Koalition will die drei Länder als sichere Herkunftsstaaten einstufen, um Asylanträge schneller bearbeiten und ablehnen zu können.
Hungerstreik von Flüchtlingen am Alexanderplatz
02.07.2014 - 10:00
Cornelius Wüllenkemper
Auf dem 14. Berliner Symposium zum Flüchtlingsschutz der Evangelischen Akademie forderten Experten ein Umdenken in der Asylpolitik. Die Flüchtlinge hätten das Recht auf ein menschenwürdiges und faires Asylverfahren.
20.06.2014 - 00:00
Verena Horeis
evangelisch.de
Deutschland präsentiert sich gern als das Einwanderungsland par excellence - zurecht? Was hat Kleidung zu Discountpreisen mit dem Schicksal von Flüchtlingen zu tun? Wie kann ich helfen? Fragen & Antworten.
24.10.2013 - 11:39
epd
"Wir brauchen eine neue Lastenteilung innerhalb der EU, die die Dublin-Regel flankiert", sagte die Vorsitzende des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration, Christine Langenfeld, am Donnerstag in Berlin.
RSS - Dublin-Abkommen abonnieren