Themen

Deutsche Bischofskonferenz

Stand der Ökumene in Deutschland
15.02.2021 - 15:41
Die Kirchen bilden nach Ansicht des rheinischen Präses Rekowski eine "ökumenische Haftungsgemeinschaft": Der Vertrauensverlust durch die Zurückhaltung eines Missbrauchsgutachtens im Erzbistum Köln treffe auch die Protestanten, so der leitende Theologe der Ev. Kirche im Rheinland.
Tannenbaum mit unscharfen Lichtern
26.10.2020 - 13:28
Die beiden großen Kirchen treffen Vorbereitungen für das unter dem Eindruck der Corona-Pandemie stehende Weihnachtsfest: Unter dem Motto "Gott bei euch!" haben die DBK und die EKD Materialien zur ökumenischen Weihnachtsaktion zum Herunterladen bereitgestellt.
Öffnung von Eucharistie und Abendmahl für Christen anderer Konfessionen umstritten
07.10.2020 - 12:42
Weniger als ein Jahr vor dem Ökumenischen Kirchentag gibt es in den Kirchenleitungen noch immer Bedenken gegen ein gemeinsames Abendmahl. Vor der generellen Erlaubnis seien noch wichtige Fragen zu klären, heißt es in einer Stellungnahme von Bischofskonferenz und EKD.
Alle Inhalte zu: Deutsche Bischofskonferenz
Judentum und Christentum
07.03.2019 - 16:32
epd
Kirchenvertreter und Rabbiner in Deutschland haben die Bedeutung einer Erinnerungskultur im Hinblick auf Nazi-Verbrechen hervorgehoben.
Rainer Maria Kardinal Woelki
01.01.2019 - 12:17
epd
In ihren Silvesterpredigten äußern sich katholische Bischöfe bestürzt und selbstkritisch über die Missbrauchsfälle in der Kirche. Der Kölner Kardinal Woelki entschuldigt sich erneut bei den Opfern.
23.12.2018 - 18:00
epd
Spitzenvertreter der Kirchen warnen vor einer Spaltung der Gesellschaft durch überspitzte Rhetorik in politischen Debatten und soziale Ungleichheit. Insbesondere die scharfen Töne aus der AfD ernten Kritik.
Kardinal Reinhard Marx
21.12.2018 - 12:05
epd
Der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat den Streit um die Zulassung protestantischer Ehepartner zur Kommunion als "Fiasko" bezeichnet.
Kirchliche Trauung bleibt Leitbild der Kirche
05.12.2018 - 15:52
epd
Die katholische Deutsche Bischofskonferenz hat die Ehe zwischen Mann und Frau erneut als Leitbild bezeichnet. Verbindungen zwischen homosexuellen Menschen könnten "nicht der Ehe gleichgestellt werden", heißt in einer am Mittwoch in Bonn vorgelegten pastoralen Online-Arbeitshilfe.
Karfreitag
20.11.2018 - 15:12
epd
Die katholische Deutsche Bischofskonferenz (DBK) will die Aufarbeitung sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in der Kirche forcieren.
Kardinal Marx
05.10.2018 - 16:41
epd
Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat im Zusammenhang mit sexuellem Missbrauch strukturelle Veränderungen in der katholischen Kirche gefordert.
Pressekonferenz der DBK in Fulda zur Vorstellung der wissenschaftlichen Studie mit dem Titel "Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester"
26.09.2018 - 17:02
epd
Das Thema sexueller Missbrauch dominiert die Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe in Fulda - und auch Treffen zu Jugend und Nachwuchs in der katholischen Kirche.
Kardinal Marx meint den Opfern von Missbrauch in der katholischen Kirche sei zu wenig zugehört worden.
25.09.2018 - 16:36
epd
Über Jahre haben die Strukturen der katholischen Kirche den Missbrauch Minderjähriger ermöglicht. Das geht aus der jetzt vorgelegten Studie der Deutschen Bischofskonferenz hervor. Die Kirche will nun Konsequenzen ziehen.
Ministranten in einem katholischen Gottesdienst
25.09.2018 - 16:29
epd
Die "Missbrauchstudie" der katholischen Kirche sollte nicht nur das Ausmaß sexuellen Missbrauchs durch Kirchenpersonal offenlegen. Die Wissenschaftler sollten auch herausfinden, welche Täter-Muster es gibt und welche Strukturen in der katholischen Kirche Missbrauch begünstigen.
RSS - Deutsche Bischofskonferenz abonnieren