Themen
Bannbulle von Papst Leo X. an den Reformator Martin Luther
16.06.2020 - 08:47
Der Historiker Volker Reinhardt sieht in der päpstlichen Bannandrohungsbulle von 1520 einen entscheidenden Katalysator für die Biografie des Reformators Martin Luther (1483-1546).
Martin Lutherstatue in Wittenberg
31.10.2018 - 09:13
Millionen evangelische Christen in aller Welt erinnern heute (Mittwoch) an den Beginn der Reformation vor einem halben Jahrtausend. In den evangelischen Kirchen wird mit Gottesdiensten der Ereignisse am 31. Oktober 1517 gedacht.
Publikation soll die Faktenlage über Luthers Thesenanschlag
10.10.2018 - 13:22
Eine neue Publikation soll die Faktenlage über Luthers Thesenanschlag aufzeigen. Das 152 Seiten umfassende Buch ist unter dem Titel "Tatsache! Die Wahrheit über Luthers Thesenanschlag" von der Evangelischen Verlagsanstalt GmbH mit Sitz in Leipzig herausgegeben worden.
Alle Inhalte zu: 95 Thesen
Tatsache
09.10.2018 - 11:06
Benjamin Hasselhorn, Mirko Gutjahr
Seit dem Ende der Reformationsfeierlichkeiten ist es ruhiger um Wittenberg geworden. Doch nun präsentieren zwei Wissenschaftler ein Buch, in dem sie behaupten, dass es ihn doch gegeben habe - den Thesenanschlag. Ein Gastbeitrag der Autoren.
04.08.2017 - 10:43
Wiebke Rannenberg
epd
Thesen als Stilmittel sind auch 500 Jahre nach Martin Luther einem Fachmann zufolge immer noch ein Weg, für Aufregungen und Diskussionen zu sorgen. Provokation sei auch der Sinn von Thesen, bei Luther ebenso wie heute.
Reiss & Sohn Aktionshaus
17.05.2017 - 11:08
epd
Luthers 95 Thesen zum Ablasshandel bringen sind auch 500 Jahre später immer noch ein Verkaufsschlager, der richtig viel Geld einbringt. Und auch die Verkaufspreise der anderen werke des Bestsellerautors Martin Luther können sich sehen lassen.
21.04.2017 - 13:47
epd
Mit 95 Thesen wenden sich Bankenkritiker gegen das moderne Finanzwesen. Die Aktion hat auch prominente Unterstützer wie Linken-Politiker Gregor Gysi und Theologe Eugen Drewermann.
Mehrere Pinsel stehen vor einem abstrakten Gemälde.
14.02.2017 - 11:36
epd
Die evangelische Kirche in Osnabrück will Jugendlichen in den kommenden Monaten mit dem Projekt "Türen in die Zukunft" die Reformation und ihre Ideen näherbringen.
Schriften aus der Zeit der Reformation in Jüterbog
13.02.2017 - 09:24
Ekkehart Eichler
Martin Luther war niemals in Jüterbog. Doch ohne die Kleinstadt wäre die Reformation vielleicht ganz anders verlaufen. Eine Zeitreise ins südliche Brandenburg.
30.12.2016 - 10:31
epd
Die Feiern zum 500. Reformationsjubiläum werden nach Ansicht des Ökumeneforschers Theodor Dieter der Einheit der Kirchen nutzen.
Schlosskirche Wittenberg - Thesentür
17.12.2016 - 17:52
epd
Zum 500. Reformationsjubiläum zeigt die Berliner Staatsbibliothek selten zu sehende Dokumente aus der Zeit Martin Luthers (1483-1546). Unter dem Motto "Bibel-Thesen-Propaganda" werde ab 3. Februar die Reformation in 95 Objekten erzählt.
Nur noch die Farbreste sind an der wieder gereinigten Thesentür an der Schlosskirche in der Lutherstadt Wittenberg zu sehen. Unbekannte hatten auf den Boden vor der Thesentür ein Hakenkreuz in blauer Farbe gemalt.
20.11.2016 - 16:13
epd
Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag die legendäre Thesentür der Schlosskirche in Wittenberg (Sachsen-Anhalt) mit blauer Farbe beschmiert.
luther_luther_vor_dem_tribunal
03.11.2016 - 17:01
Anne Kampf
evangelisch.de
In ihrem Musiktheaterstück "Apocaluther" legt die Autorin Ulrike Streck-Plath dem Reformator Martin Luther fünf weitere Thesen in den Mund. Sie handeln von der bedingungslosen Liebe Gottes zu den Menschen - und warum die manchmal schwer zu ergreifen ist.
RSS - 95 Thesen abonnieren