Personen

Thomas de Maizière

Bundesinnenminister Thomas de Maizière im epd-Gespraech

Foto: epd-bild/Andreas Schoelzel

Thomas de Maizière, derzeit Innenminister der Bundesrepublik Deutschland, war schon Kanzleramtschef und Verteidigungsminister. In der großen Koalition wurde der CDU-Politiker Innenminister. Der evangelische Christ stammt aus einer Hugenottenfamilie und sitzt im Präsidium des Deutschen Evangelischen Kirchentages.

Thomas de Maizière
Thomas de Maizière
Der frühere Bundesinnenminister de Maizière und die Präses der EKD-Synode, Heinrich, werben dafür, dass sich Christen auch in polarisierende Debatten einmischen, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt wieder zu stärken.
Portaitfoto Thomas de Maiziere
Kirchentag 2023 in Nürnberg
Ex-Bundesminister Thomas de Maizière wird der nächste Präsident des Deutschen Evangelischen Kirchentags. Der 67-Jährige stehe an der Spitze des Kirchentags 2023 in Nürnberg, wurde am Montag angekündigt. Die Losung heißt "Jetzt ist die Zeit"
Das Rote Sofa auf dem Kirchentag.
Der erste Tag des Roten Sofas auf dem Kirchtag ist vorbei. Ein Best-Of der Gespräche unter anderem mit Margot Käßmann, Thomas de Maizière, Christina Aus der Au oder Kathrin Göring-Eckardt gibt's hier.
RSS - Thomas de Maizière abonnieren