Personen

Peter Dabrock

Prof. Dr. Peter Dabrock, Theologe und Sozialethiker.

Foto: Deutscher Ethikrat/R. Zensen

Peter Dabrock (geb. 1964) ist Professor und Lehrstuhlinhaber für Systematische Theologie (Ethik) an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er war von 2012 bis 2020 Mitglied des Deutschen Ethikrates, dessen Vorsitzender er 2016 bis 2020 wurde.

Ein Jahr ist es her, dass das Bundesverfassungsgericht das Verbot geschäftsmäßiger Hilfe bei der Selbsttötung gekippt hat. Die bisherigen Reaktionen der Politik halten die evangelischen Theologen Anselm und Dabrock für unzureichend.
Peter Dabrock
Der Theologe und frühere Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock, spricht mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) über das neue Werk von Ferdinand von Schirach, das am Montag im Ersten ausgestrahlt wird. "Gott" handelt von dem Sterbewunsch eines gesunden alten Mannes.
Film "Gott"von Ferdinand von Schirach
Ferdinand von Schirachs Theaterstück "Gott" thematisiert Suizidassistenz. Die ARD hat es verfilmt. Peter Dabrock hat als theologischer Ethiker und als ehemaliger Vorsitzender des Deutschen Ethikrates Einblicke in das polarisierende Thema wie kaum ein anderer. Ein Gastbeitrag.
RSS - Peter Dabrock abonnieren