Nachrichten

Topnachricht des Tages

Sterbebegleitung im Hospiz
Die Sorge um schwer kranke und sterbende Menschen steht im Mittelpunkt der diesjährigen "Woche für das Leben". Die von katholischer und evangelischer Kirche gemeinsam organisierte bundesweite ökumenische Aktionswoche wird am Samstag mit einem Gottesdienst in Augsburg eröffnet.
Alle Nachrichten im Überblick
03.09.2012 - 16:40
epd
Türkische Behörden würden die Verbrechen aus den frühen 90er-Jahren nicht aktiv verfolgen. Nach 20 Jahren läuft die Verjährungsfrist ab.
03.09.2012 - 16:36
epd
Die Kampagne will bei islamistischer Radikalisierung junger Leute helfen. Sie wurde vom Bundesinnenministerium initiiert.
03.09.2012 - 15:00
epd
Das Verhältnis zwischen Papst Benedikt XVI. und der Deutschen Bischofskonferenz scheint deutlich angespannt zu sein. Das geht aus neuen Dokumenten hervor, die der italienische Enthüllungsjournalist Gianluigi Nuzzi veröffentlichte.
03.09.2012 - 14:20
epd
Die getöteten Soldaten gehörten zur Roten Armee und zur Deutschen Wehrmacht. Sie werden auf verschiedenen Friedhöfen bestattet.
03.09.2012 - 12:11
epd
Der Arbeitskreis Christlicher Kirchen und das Caricatura-Museum meinen, dass notwendige Auseinandersetzungen über künstlerische Inhalte "konstruktiv und fair" geführt werden müssten.
London 2012 Paralympic Games - Tischtennis
03.09.2012 - 12:07
dpa/evangelisch.de
"Die Bronzemedaille fühlt sich wie Gold an", sagte Schmidberger nach dem Wettkampf.
03.09.2012 - 12:02
epd
Hartz-IV-Empfänger, die den 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg vom 1. bis 5. Mai 2013 besuchen wollen, erhalten eine geförderte Eintrittskarte für 24 Euro.
03.09.2012 - 12:01
epd
Mit dem Slogan "Kein Raum für Missbrauch" auf zwei gekreuzten weißen Balken soll ab Anfang 2013 eine bundesweite Kampagne die Öffentlichkeit für das Thema Kindesmissbrauch sensibilisieren.
03.09.2012 - 11:42
epd
Die Aktivisten protestieren seit mehreren Wochen gegen die Zustände in den Flüchtlingsheimen, gegen das bestehende Arbeitsverbot und gegen die Residenzpflicht von Asylbewerbern.
03.09.2012 - 11:38
epd
Islamverbände haben den Aufruf des Vorsitzenden des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, kritisiert, sie sollten stärker Antisemitismus entgegentreten.

Aus den Landeskirchen

16.04.2021
Die Vorsitzende des Bayerischen Ethikrates, Susanne Breit-Keßler, hat sich zum Beginn der kirchlichen "Woche für das Leben" gegen eine geschäftsmäßig organisierte Beihilfe zum Suizid ausgesprochen.
16.04.2021
Der Pilgerpastor der Nordkirche, Bernd Lohse, rechnet damit, dass das Pilgern im Spätsommer einen neuen Boom erlebt. Die Infrastruktur für Pilgerwanderungen sei "relativ robust", sagte Lohse dem Evangelischen Pressedienst.
16.04.2021
Im Fall des wegen homophober Äußerungen freigestellten Bremer Pastors Olaf Latzel haben sich die Kirchenleitung und der Theologe überraschend geeinigt: Latzel darf ab sofort wieder auf die Kanzel - mit Auflagen.