Blogs
das_altpapier_720.png

Altpapier

Das Altpapier ist Deutschlands ältestes Medien-Watchblog. Christian Bartels, René Martens, Juliane Wiedemeier und Ralf Heimann kommentieren Montag bis Freitag die gedruckte und digitale Medienlandschaft. Auch auf Twitter - @altpapier.

Blogeinträge im Überblick
07.07.2017 - 08:30
Wenn Donald Trump am Ende des G20-Gipfels wieder mal als trotteliger Grobian dasteht, könnten daran auch die Fotografen schuld...
06.07.2017 - 11:04
Auf der Agenda heute: der mangelnde Druck Deutschlands und Europas in Sachen Deniz Yücel; auf Gewaltdarstellungen fixierte...
05.07.2017 - 10:13
Die Bundeskanzlerin schärft ihr Profil als Konservative: Beim TV-Duell soll alles beim Alten bleiben. Wie soziale Netzwerke das...
04.07.2017 - 10:01
Jetzt möchte Heiko Maas an die teuersten Betriebsgeheimnisse des Datenkapitalismus. Außerdem: Lügen sich "Netzaktivisten...
03.07.2017 - 10:06
Im Schatten der Ehe für alle wurde das NetzDG beschlossen. Erste Ideen von seinen "ungeahnten" Folgen. Möchte Israel es...
30.06.2017 - 11:36
Der medienpolitische Mikrotrend der Stunde: Maximal verlagsaffine Politiker werden Minister. Innerhalb von zwei Tagen wurden...
29.06.2017 - 10:15
Kurz vor der Entscheidung über des Hate-Speech-Gesetz flickschustert die Koalition noch schnell die größten Löcher zu, macht es...
28.06.2017 - 07:50
Die medienaffine Tagesordnung des Bundestags für Freitag in der Detail-Analyse (#netzdg, #urheberrecht, #störerhaftung). Julia...
27.06.2017 - 09:42
Facebook-Nutzer können sich auf eigene Fernsehserien ganz ohne Politik, News und Nacktheit freuen. Rechts von der FAZ stehende...
26.06.2017 - 09:47
Heute mit einem Beweis, wieviel Luft nach oben die Medien- und Digitalgeräte-Kompetenz der Bundesregierung hat. Außerdem mit den...

weitere Blogs

Nichts ist rein und ohne Schatten. Aber die Entlarver und Sensationalisten schreien uns den Blick auf den guten Sinn hinter allem weg. Das ist einseitig kritikverliebt, ungeistlich und geht so nicht weiter.
Foto zeigt verschiedene, über einander liegende Kaugummis
2021 geht's grad so weiter wie 2020: alles ziemlich unnormal, aber wir strengen uns an, alles normal erscheinen zu lassen. Etwa so wie ... Kaugummikauen.
Das Sonntagsblatt hat einen Kalender der Weltreligionen zum Download herausgebracht
Auslaufen der "Sea-Watch 4"
Das von der Evangelischen Kirche initiierte Seenotrettungsschiff "Sea-Watch 4" startete im Sommer seine Mission im Mittelmeer. Für evangelisch.de schrieb die Journalistin Constanze Broelemann in ihrem Blog "Seenotizen": "Wir sind auf See. Endlich. Gut vorbereitet, nimmt die "Sea-Watch 4" Kurs auf die libysche Küste. Ich nutze die Zeit vor den ersten Rettungsmanövern, um mit einigen meiner Crew-Mitglieder über ihre Motivation für die Mission zu sprechen."
RSS - Altpapier abonnieren