Frank Muchlinsky kauft Klopapier trotz Hamstern.

Video

Zuversicht! Herausforderung Woche 2 - Beim Einkaufen

Wenn sich alle auf den Weltuntergang angesichts des Coronavirus' vorbereiten, ist Zuversicht besonders gefragt. Redaktionspfarrer Frank Muchlinsky ist sich sicher: Man bekommt, was man braucht.

Auch in der zweiten Fastenwoche habe ich mir eine Aufgabe gestellt, in der es um Zuversicht geht. Diesmal versuche ich, in der Nähe meines Arbeitsplatzes im Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP) in Frankfurt Toilettenpapier zu kaufen. Eine Kollegin, der ich davon im Vorwege erzähle, bittet mich, ihr welches mitzubringen. Sie habe keines mehr bekommen, weil alle wegen des Coronavirus' ausverkauft seien. Zuversichtlich, dass ich der Kollegin helfen hann, mache ich mich auf den Weg.