7 Wochen ohne Kalender 2020

©epd-bild/Heike Lyding

Themen

Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus

20.05.2020 - 08:57
Über Glauben und Zweifel spricht Frank Muchlinsky in der heutigen Fastenmail. Er tut dies am Beispiel der Erzählung von den Jüngern auf dem See aus Matthäus 14 und der Rolle von Petrus - ein Beispiel für Standhaftigkeit wie für menschliche Schwäche.
13.05.2020 - 09:16
Die Zeit nach Ostern war für die ersten Christen eine Zeit der Verunsicherung. Frank Muchlinsky schafft in seiner 12. Fastenmail die Verbindung in die Corona-Zeit und verweist auf den Apostel Paulus, der für den Glauben brennen und dennoch einen kühlen Kopf bewahren konnte.
06.05.2020 - 08:40
"Haben Sie sich jemals gefragt, wie es sich für Mensch und Tier angefühlt haben muss, nach Monaten in der Arche endlich wieder rauszudürfen?", will Frank Muchlinsky in der 11. Fastenmail wissen. Und er vergleicht es mit den "neuen" Freiheiten, die die Bevölkerung gerade erlebt.
Alle Inhalte zu: 7 Wochen Ohne 2020
29.04.2020 - 09:06
Frank Muchlinsky
Manchmal will man nur noch, dass es aufhört. Dann tut es gut, wenn jemand mit einer Stärkung kommt und man gesagt bekommt, dass der Weg noch lang ist. Die 10. Zuversichts-Mail von Frank Muchlinsky
 "Sieben und mehr Wochen Zuversicht" behandelt das Thema "Nähe".
23.04.2020 - 08:57
Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Nähe ist wichtig. Wer es schafft, Nähe auf andere Art als körperlich zu empfinden, kann sich glücklich schätzen. Die neunte Zuversichts-Mail von Frank Muchlinsky
Fastenmail Woche 8: Wir werden sein wie die Träumenden
16.04.2020 - 09:04
Frank Muchlinsky
Wer sich an Zeiten erinnert, in denen Rettung geschah, wird Rettung erfahren. Dieses Rezept der biblischen Psalmen hilft auch in Coronakrise, Zuversicht zu bewahren. Die erste nachösterliche "Fastenmail" von Frank Muchlinsky
Frau steht mit erhobenen Händen auf einem Stein vor einem See.
10.04.2020 - 08:46
evangelisch.de
"Denn wir sind gerettet auf Hoffnung hin" ist das Motto der siebten Fastenwoche und beruft sich auf die Verse 24 bis 28 aus dem 8. Kapitel des Römerbriefs. Johannes Lohscheidt und Axel Kawalla stellen Euch hier ihren persönlichen Impuls dazu vor.
Challenge Woche 6 Standbild
09.04.2020 - 13:29
Frank Muchlinsky
epd
Frank Muchlinsky stellt sich seiner bislang schwierigsten Aufgabe in Sachen Zuversicht: Weil in diesem Jahr die Straßentheater-Aktion "Mahl ganz anders" nicht stattfinden kann, will er ganz allein das Abendmahl von Leonardo Da Vinci nachstellen.
08.04.2020 - 11:02
epd
Die frühere Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler hätte sich angesichts der Corona-Pandemie ein weniger passendes Jahresmotto der evangelischen Fastenaktion "7 Wochen ohne" gewünscht.
mittwoch_7_ivetavaivode_i-201.jpg
08.04.2020 - 09:00
Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Wir sind gerettet, aber das bedeutet nicht, dass wir nicht zu leiden hätten. Die Welt ist, wie Gott sie eingerichtet hat: wunderschön, voller Leben, voller Menschen, Tiere, Pflanzen, Bakterien und auch Viren. Frank Muchlinskys letzte Fastenmail vor Ostern.
Drei Menschen stehen lachend nebneinander.
06.04.2020 - 09:42
evangelisch.de
"Klopfet an, so wird euch aufgetan" ist das Motto der sechsten Fastenwoche und beruft sich auf die Verse 7 bis 11 aus dem 7. Kapitel des Matthäus-Evangeliums. Anneke Ihlenfeld und Christine Jürgens stellen Euch hier ihren persönlichen Impuls dazu vor.
Sea-Watch 4
02.04.2020 - 09:13
Jörg Echtler
evangelisch.de
Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf den Start der "Sea-Watch 4". Eigentlich sollte das von der Evangelischen Kirche mit finanzierte Rettungsschiff nach Ostern zu seiner ersten Mission auslaufen. Oliver Kulikowski von Sea-Watch berichtet vom Stand der Vorbereitung.
Zuversicht
01.04.2020 - 08:59
Frank Muchlinsky
Es nützt wenig, zu sagen: „Bald ist es geschafft“, denn wenn wir so denken, verlieren wir einen Tag nach dem anderen, der uns eigentlich geschenkt ist. Frank Muchlinsky rät in seiner sechsten Fasten-E-Mail, selbst diese Tage zu nutzen.
RSS - 7 Wochen Ohne 2020 abonnieren