Themen

Verschwörungstheorien

Demonstranten mit gebasteltem Virus  in Kassel
22.03.2021 - 11:23
In Kassel haben am Samstag rund 20.000 Menschen gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Die Polizei setzte bei einer illegalen Kundgebung einen Wasserwerfer, Schlagstöcke und Pfefferspray ein. Auch Kirchenvertreter:innen äußern sich zu den Ausschreitungen.
08.03.2021 - 10:51
"Hoffnung" ist in Zeiten von Corona nicht für jeden leicht aufzubringen. Der frühere Nürnberger Regionalbischof, Karl-Heinz Röhlin, versucht in seinem Buch "Flügel der Hoffnung" mit biblischen und philosophischen Impulsen einen eigenen Ansatz.
26.01.2021 - 11:14
Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, ist besorgt über die "antidemokratischen Fliehkräfte" in westlichen Demokratien. Wenn man diesen Fliehkräften etwas entgegensetzen wolle, bräuchten die Bürger mehr Verantwortungsbewusstsein.
Alle Inhalte zu: Verschwörungstheorien
Demonstration gegen Corona-Beschränkungen
27.11.2020 - 06:06
epd
Bei den Demonstrationen gegen das Infektionsschutzgesetz waren auch christliche Gruppen dabei. Es gibt Überschneidungen zwischen den "Querdenkern" und einer kleinen Gruppe von evangelikalen Christen, sagt etwa der Theologe Michael Diener.
Stuttgarter Initiative "Querdenken 711" bei Demo
07.10.2020 - 13:40
epd
Der Kirchenpräsident der Evangelisch-reformierten Kirche, Martin Heimbucher, hat Corona-Leugnern eine deutliche Absage erteilt. Dennoch müsse man mit ihnen debattieren.
03.10.2020 - 17:14
epd
Gegen Corona-Verschwörungstheorien, Diffamierungen und Antisemitismus hat sich der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh am Samstag bei Gegenveranstaltungen zu den Corona-Demonstrationen in Konstanz gewandt.
Figuren mit Aluminium-Hut
24.09.2020 - 11:48
Dieter Sell
epd
Ein neues Virus hat die Welt aus ihrem Tritt gebracht. Corona ist ein Fest für jeden Verschwörungsideologen, der munter Fakten und Fantasie vermischt. Aber wie lässt sich das auseinanderhalten? Zwei Theologen wissen Rat.
Demonstration am 6.9.2020 gegen die Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.
09.09.2020 - 16:01
epd
Auf deutschen Corona-Demonstrationen sind vermehrt "QAnon"-Anhänger zu sehen. Der evangelische Sektenbeauftragte Matthias Pöhlmann warnt vor der Bewegung: sie verbreite Verschwörungstheorien.
Buch von Religionswissenschaftler Michael Blume über Verschwörungstheoretiker
20.08.2020 - 11:29
Marcus Mockler
epd
Glauben nur Doofe an Verschwörungsmythen? Keineswegs. Der Religionswissenschaftler Michael Blume erklärt, warum die Anfälligkeit für Mythen zur menschlichen DNA gehört. Und was man dagegen tun kann.
Filipinos erhalten Giveaways der Regierung
26.05.2020 - 09:12
Romana Büchel
welt-sichten.org
Die Corona-Pandemie wird überall als Bedrohung erlebt. Die Versuche, sie zu deuten, schüren Fremdenhass und bringen Verschwörungstheorien und die Suche nach Sündenböcken hervor, berichtet Romana Büchel von der katholischen Hilfsorganisation Fastenopfer. Es gibt aber auch Hilfe.
16.05.2020 - 05:10
epd-Gespräch: Mey Dudin
epd
Die in der Corona-Pandemie verbreiteten Verschwörungsmythen haben nach Worten des Religionswissenschaftlers Michael Blume für manche Menschen eine "unmittelbare Entlastungsfunktion".
Dollar-Note
09.05.2020 - 13:10
epd
Mehrere Innenpolitiker warnen vor einer Zunahme von Verschwörungstheorien in Corona-Zeiten.
RSS - Verschwörungstheorien abonnieren