«Eleonore» Seenotrettungschiff im Mittelmeer
28.08.2019 - 15:45
Seit Montag kreuzt das deutsche Rettungsschiff mit Flüchtlingen an Bord im Mittelmeer. Malta und Italien verweigern die Einfahrt in ihre Hoheitsgewässer. Immerhin kam eine Hilfslieferung an - und Brüssel und Berlin verhandeln.
31.12.2018 - 16:46
Menschenrechtler haben die Aussagen des sudanesischen Präsidenten Omar al-Baschir zur Polizeigewalt gegen Demonstranten scharf kritisiert. Baschir rechtfertige den Einsatz von exzessiver Gewalt, statt die Brutalitäten zu verurteilen.
Angesichts der vielen Kriege in der arabischen Welt und in Afrika ruft das UN-Kinderhilfswerk Unicef zu mehr Hilfen für traumatisierte Kinder und Jugendlichen auf.
05.07.2018 - 16:16
Gewalt, Kriege und Krisen betreffen eines von vier Kindern auf der Welt. Sie tragen nicht nur körperliche, sondern auch seelische Wunden davon. Die Unicef bittet um Hilfe.
Alle Inhalte zu: Sudan
18.08.2015 - 11:52
epd
Südsudans Präsident Salva Kiir hat eine Frist zur Unterzeichnung eines Friedensvertrags mit Rebellen im Südsudan verstreichen lassen.
Flüchtlinge auf dem Hai-Malakal-Friedhof in Südsudans Hauptstadt Juba
17.08.2015 - 16:57
epd, PM
Hunderte Südsudanesen haben mit einem 24-stündigen Hungerstreik für einen Friedensvertrag zwischen Rebellen und der Armee in ihrer Heimat demonstriert. Derweil ruft die Menschenrechts- und Hilfsorganisation Hoffnungszeichen/Sign of Hope e.V. ruft zu einer Gebetsaktion am Montag um 18.00 Uhr für Frieden im Südsudan auf.
Kinder in Flüchtlingslager
09.07.2015 - 13:49
epd
Das christliche Kinderhilfswerk World Vision warnt vor einer "verlorenen Generation" von Flüchtlingskindern.
13.12.2014 - 17:35
epd
Weil sie in Darfur kaum Unterstützung von der Staatengemeinschaft bekomme, werde sie ihre begrenzten Mittel für andere wichtige Ermittlungen einsetzen, teilte Chefanklägerin Fatou Bensouda dem UN-Sicherheitsrat in New York am Freitagabend mit.
Frau aus dem Stamm der Nuba in Süd-Kordofan (Sudan)
08.09.2014 - 09:00
Thomas Müller, Open Doors
Christen sind im Sudan Diskriminierungen ausgesetzt - sogar durch die Regierung. Der Fall der zum Tode verurteilten Meriam Ibrahim hatte darauf aufmerksam gemacht.
29.08.2014 - 16:57
epd
Im Norden Nigerias verfolgt und ermordet die islamistische Terrorgruppe Boko Haram nach kirchlichen Angaben gezielt Christen.
01.08.2014 - 10:32
epd
Die 27-Jährige sei mit ihrem Mann und den beiden Kindern am Donnerstagabend (Ortszeit) von einer Menschenmenge am Flughafen von Manchester im östlichen Bundesstaat New Hampshire empfangen worden, wie US-Medien berichteten.
Papst empfaengt einst zum Tode verurteilte Sudanesin
24.07.2014 - 13:12
epd
Mariam Jahia Ibrahim Isaak, die wegen ihres Glaubens im Sudan zum Tode verurteilt und dann freigesprochen wurde, traf heute in Rom Papst Franziskus.
Sudanese Christian woman on death row
24.07.2014 - 11:35
epd
Die 26-jährige Christin landete zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern am Donnerstag auf dem Flughafen Ciampino, wie der italienische Rundfunk berichtete.
15.07.2014 - 12:02
epd
"Wir sind Bürger, und die Verfassung garantiert uns Religionsfreiheit", erklärte der Generalsekretär des Kirchenrats, Kori al-Ramli, am Dienstag im Rundfunk.
RSS - Sudan abonnieren