Themen
22.04.2019 - 11:15
Der Sockel des neuen Potsdamer Garnisonkirchturms mit seiner biblischen Inschrift ist fertiggestellt. Der Bibelvers "Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens" sei in fünf Sprachen in die Sandsteinplatten gemeißelt worden, teilte die Garnisonkirchenstiftung am Montag mit.
Potsdamer Garnisonkirche
18.02.2019 - 14:32
Für den Turm der Garnisonkirche Potsdam ist am Montag der erste Ziegelstein vermauert worden. Damit habe der Hochbau des Turmes begonnen, erklärte die Stiftung Garnisonkirche Potsdam.
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble unterstützt den Wiederaufbau der Garnisonkirche in Potsdam.
16.01.2019 - 11:55
Zum 15. Jahrestag des Starts des Spendenaufrufs "Ruf aus Potsdam" für den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) für das Bauprojekt geworben.
Alle Inhalte zu: Potsdam
Die einstige preussische Militaerkirche wurde 1945 bei einem alliierten Luftangriff zerstoert und 1968 in der DDR abgerissenen.
14.01.2019 - 12:00
epd
Auch zum 15. Jahrestag des Spendenaufrufs "Ruf aus Potsdam" für den Wiederaufbau der Garnisonkirche hält der Konflikt über das Bauprojekt an.
Nagelkreuz von Coventry an der Baustelle fuer den neuen Turm der Garnisonkirche in Potsdam.
04.01.2019 - 10:46
epd
Beim Neujahrsempfang der Potsdamer Garnisonkirchenstiftung am 15. Januar wird Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) die Festrede halten. Das bestätigte das Bundestagsbüro des Politikers am Donnerstag in Berlin dem Evangelischen Pressedienst (epd).
In der Innenstadt von Potsdam in Brandenburg soll in der Schlossstraße die Neue Synagoge Potsdam für die lokalen jüdischen Gemeinden gebaut werden.
05.11.2018 - 16:29
epd
Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam soll 80 Jahre nach den antijüdischen NS-Novemberpogromen eine neue Synagoge bekommen.
"Man arbeiten daran, den Zeitverzug aufzuholen", sagte Peter Leinemann, Verwaltungsvorstand der Stiftung Garnisonkirche Potsdam.
28.10.2018 - 11:07
epd
Ein Jahr nach dem Baustart für den neuen Potsdamer Garnisonkirchturm hat die Baustiftung eine positive Bilanz gezogen. Er sei "von der ersten Phase der Bauarbeiten sehr beeindruckt", sagte der Kuratoriumsvorsitzende Wolfgang Huber in Potsdam.
Neuer Potsdamer Garnisonkirchturm wird gebaut
24.10.2018 - 15:33
Yvonne Jennerjahn
epd
Stahlgeflecht, Kunststoff, Beton - und bald wohl auch Ziegelsteine: Seit einem Jahr wird in Potsdam der neue Garnisonkirchturm gebaut, doch zu sehen ist noch nicht viel. Denn bisher wurde ausschließlich am Fundament gearbeitet.
Proteste an der Baustelle der Potsdamer Garnisonskirche
24.10.2018 - 09:23
epd
Der Historiker Paul Nolte empfiehlt der Potsdamer Garnisonkirchenstiftung ein konkreteres inhaltliches Konzept. Die Stiftung habe bereits den richtigen Weg eingeschlagen und sei auf diesem Weg schon weit gegangen.
12.08.2018 - 15:52
epd
An den Mauerbau zwischen Ost- und West-Berlin vor 57 Jahren wird an diesem Montag mit zahlreichen Gedenkveranstaltungen erinnert.
Der Wiederaufbau des Garnisonkirchturms hat im vergangenen Jahr begonnen. Mit einem Gedenkgottesdienst wird an den Verlust der umstrittenen Potsdamer Garnisonkirche erinnert.
20.06.2018 - 13:32
epd
Am 50. Jahrestag der Sprengung der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Potsdamer Garnisonkirche wird mit einem Gedenkgottesdienst an den Verlust des Barockbaus erinnert.
Garnisonkirche
17.02.2018 - 17:32
Yvonne Jennerjahn
epd
Mit Mühe, Ausdauer und guten Beziehungen sind die Millionen für den ersten Bauabschnitt des neuen Potsdamer Garnisonkirchturms zusammengekommen. Ende 2017 begannen die Arbeiten am Fundament. Doch nun gibt es Probleme.
Die DHL-Packstation an der Kantstraße Ecke Roseggerstraße in Potsdam, in der die Paketbombe aufgegeben wurde.
03.12.2017 - 16:28
epd
Es liege eine versuchte Erpressung des Paketdienstleisters DHL zugrunde, erklärten Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) und der Leitende Oberstaatsanwalt Heinrich Junker am Sonntag in Potsdam.
RSS - Potsdam abonnieren