Themen

Pflegedienst

Wlan für Odbachlose
18.01.2021 - 15:42
Mehr Personal in der Pflege und eine digitale Teilhabe für alle Bürger fordert die Diakonie Baden. Am Rande der virtuellen Jahrespressekonferenz äußerte sich Diakonie-Chef Urs Keller auch zur Diskussion um Suizidassistenz.
13.10.2020 - 05:04
Der frühere EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider plädiert für eine bessere finanzielle und personelle Ausstattung in der Pflege: Das System müsse in Abstimmung mit den Kostenträgern anders aufgestellt werden, damit es mit einer Krise wie der Corona-Pandemie fertig werden könne.
Altenpflegerin schiebt Mann im Rollstuhl im Pflegeheim "Lazarus Haus" Berlin
27.08.2020 - 12:34
Ein Bündnis von Verbänden und Gewerkschaften dringt auf eine Reform der Pflegeversicherung. In einem Forderungskatalog, der epd vorliegt, verlangen die Akteure mehr Personal und höhere Löhne in der Pflege, ohne dass die steigenden Kosten allein den Betroffenen aufgebürdet werden.
Alle Inhalte zu: Pflegedienst
Pflegende Angehörige in Coronazeiten
28.07.2020 - 09:16
Tim Schnelle
epd
Die diakonische Tagespflege in Goslar kann endlich wieder Gäste aufnehmen. Mehr als 60 Prozent Auslastung sind jedoch nicht möglich. Nach wochenlanger Schließung gibt es deshalb weiter Probleme.
Versorgungslücken in häuslicher Pflege
09.06.2020 - 15:47
Irina Chevtayeva
epd
Die Corona-Pandemie wirbelt die Betreuung von pflegebedürftigen Senioren durcheinander. Viele der Frauen aus Osteuropa blieben aus Angst erst einmal in ihrem Heimatland. Der Mangel ließ die Löhne für diejenigen steigen, die trotzdem arbeiten.
Edith Giese aus Luckow wird morgens und abends von Manuela Zeisler betreut. Die beiden Frauen sind ein Herz und eine Seele.
11.01.2019 - 09:16
Ulf Buschmann
Zu Hause alt werden - das ist der Wunsch vieler Menschen. In Ueckermünde am Stettiner Haff trägt der ambulante Diakonie-Pflegedienst seinen Teil dazu bei, dass das möglich ist. Die Arbeit der "lila Schwestern" besteht jedoch aus mehr als "nur" waschen und anziehen helfen.
Jens Spahn will Mitarbeiter Ambulante Krankenpflegedienste künftig nach Tarif bezahlen.
30.09.2018 - 17:43
epd
"Tarifbezahlung ist ein Weg von vielen, um den Pflegeberuf wieder attraktiver zu machen", sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Die Personalprobleme in der Pflege zu lösen, sei eines der Hauptziele der Bundesregierung.
Pflege
01.08.2018 - 14:27
Bettina Markmeyer
epd
Mehr als ein erster Schritt ist es nicht, das Sofortprogramm für die Finanzierung von neuen Pflegekräften. Denn die Stellen müssen auch besetzt werden. Gesundheitsminister Spahn verspricht weitere Maßnahmen.
01.05.2017 - 11:13
epd
Die Reformationsbotschafterin der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, hat mehr gesellschaftliche Anerkennung für Beschäftigte in Pflege und Erziehung gefordert. "Wir alle wollen, wenn wir pflegebedürftig sind, gut versorgt sein", sagte sie in Bremen.
04.01.2017 - 10:17
Dirk Baas
epd
Ein Start-up-Unternehmen der Universität Witten/Herdecke will Hilfskräfte und Pflegebedürftige via Internet-Plattform zusammenbringen.
23.05.2015 - 11:49
epd
Diakonie-Präsident Ulrich Lilie kritisiert eine unzureichende Versorgung hochbetagter und schwerstkranker Menschen in Deutschland.
Altenpflege
11.09.2013 - 13:38
epd
Pflegeheimbetreiber machen sich auf die Suche, um im Ausland Fachkräfte anzuwerben. Der Fachkräftemangel sei eine der größten Herausforderungen, sagte der Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste, Bernd Meurer, dem epd.
04.06.2013 - 08:31
Lukas Philippi
epd
Auf einer "Weißen Liste" könnten alle Pflegedienste aufgeführt werden, die zu einer Überprüfung bereit sind.
RSS - Pflegedienst abonnieren