Patriarch Kyrill in Polen
Die orthodoxe Kirche von Russland und die katholische Kirche Polens haben zur Versöhnung beider Völker aufgerufen. In einer feierlichen Zeremonie unterzeichneten der Moskauer Patriarch Kyrill I. und der Erzbischof Jozef Michalik eine Erklärung.
Unter dem Eindruck der schweren Waldbrände in weiten Teilen Russlands hat der orthodoxe Patriarch Kyrill I. die Gläubigen aufgerufen, um Regen zu bitte
Überraschend schnelle Entscheidung: Die Bischofsversammlung der serbisch-orthodoxen Kirche hat den 79-jährigen Bischof Irinej von Nis zu ihrem neuen Obe
RSS - Patriarch abonnieren