Themen
Bernhard Felmberg
22.10.2020 - 15:36
Seelsorge biete einen wichtigen Freiraum außerhalb der militärischen Hierarchie, sagt der neue Militärbischof Bernhard Felmberg im Interview. Dort könne über Werte gesprochen werden - wichtig auch angesichts rechtsextremer Vorfälle in der Truppe.
Teilabzug von US-Truppen aus Vilseck
02.08.2020 - 09:36
Der von US-Präsident Donald Trump angekündigte Truppenabzug aus Deutschland schlägt hohe Wellen. Auch am Oberpfälzer Standort Grafenwöhr ist das so. Pfarrer André Fischer leitet die evangelische Gemeinde in Grafenwöhr und erzählt über die derzeitige Situation.
Militärbischof Sigurd Rink
23.07.2020 - 12:22
Der evangelische Militärbischof Sigurd Rink ist am Mittwoch offiziell aus seinem Amt verabschiedet worden. Bei einer Feier in der St. Louis-Kirche der Julius-Leber-Kaserne in Berlin würdigte die stellvertretende EKD-Ratsvorsitzende Annette Kurschus, das Wirken Rinks.
Alle Inhalte zu: Militär
Militärbischof Sigurd Rink
14.07.2020 - 14:40
epd
Der scheidende evangelische Militärbischof Sigurd Rink spricht sich für einen stärkeren Freiwilligendienst bei der Bundeswehr aus. Die Streitkräfte müssten in der Mitte der Gesellschaft verankert bleiben, Soldaten und Polizisten mehr Wertschätzung erfahren.
 Bernhard Felmberg, ehemaliger Bevollmächtigter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland
26.03.2020 - 16:16
epd
Die evangelische Kirche bekommt einen neuen Militärbischof. Der frühere Bevollmächtigte der EKD, Bernhard Felmberg, soll Sigurd Rink im Oktober ablösen. Rink wechselt ins Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung.
Zahlreiche Migranten aus Mittelamerika ziehen nach Ciudad Hidalgo.
06.06.2019 - 09:36
epd
Mexikanische Sicherheitskräfte haben am Mittwoch (Ortszeit) etwa 1.000 Menschen gestoppt, die von Guatemala aus in das Land eingereist waren. Unter den Migranten befanden sich zahlreiche Kinder.
Eine Roboterfigur steht vor dem Brandenburger Tor. Der Nachbau ist Teil einer internationalen Kampagne der NGO "Facing Finance" zum Verbot von Killer-Robotern.
31.05.2019 - 13:48
epd
Der evangelische Militärbischof Sigurd Rink fordert mit Blick auf autonome Waffensysteme einen Ethikrat für militärische Themen.
 Bundeswehrpanzer
29.04.2019 - 10:55
epd
"Brot für die Welt" hat mit Blick auf die steigenden Militärausgaben die Bundesregierung scharf kritisiert. Stattdessen solle mehr Geld für Entwicklungszusammenarbeit, für die Vorbeugung und für die Bewältigung der Ursachen von Gewaltkonflikten aufgewendet werden.
Die Bundeswehr informiert weiterhin mit Jungoffizieren in verschiedenen Bundesländern in Schulen.
06.04.2019 - 15:32
epd
Ein Beschluss der Berliner SPD hat deutschlandweit eine Debatte über Schulbesuche von Bundeswehr-Offizieren ausgelöst. Die Länder wollen an der bisherigen Praxis nichts ändern. Militärbischof Sigurd Rink plädierte dafür, Jugendoffiziere in Schulen einzuladen.
Militärbischof Sigurd Rink
02.04.2019 - 16:40
epd
Der evangelische Militärbischof Sigurd Rink kritisiert den Beschluss der Berliner SPD, Jugendoffiziere der Bundeswehr nicht mehr in Schulen einzuladen.
Ernennung von Militär-Rabbinern für Bundeswehr.
02.04.2019 - 16:35
epd
Für jüdische Soldaten in der Bundeswehr soll es künftig Militär-Rabbiner geben. Wie das Bundesverteidigungsministerium am Dienstag in Berlin mitteilte, soll für den Anfang eine "niedrige einstellige Zahl" an Rabbinern eingestellt werden, um Erfahrungen zu sammeln.
Das Shell-Logo an einer Zapfsäule.
12.02.2019 - 13:59
epd
Der Ölkonzern Shell muss sich in den Niederlanden wegen Menschenrechtsverbrechen in Nigeria vor Gericht verantworten. Am Dienstag begann in Den Haag ein Prozess gegen das Unternehmen, für den sich vier Witwen des Volkes der Ogoni jahrzehntelang eingesetzt haben.
Sigurd Rink, Militärbischof der Evangelischen Kirche in Deutschland.
28.01.2019 - 16:32
Franziska Hein
epd
Katholische und evangelische Militärseelsorge hat seit Jahrzehten Tradition bei der Bundeswehr. Militärimame oder ein Militärrabbinat gibt es jedoch nicht. Dabei sieht der evangelische Militärbischof Rink definitiv einen Bedarf dafür.
RSS - Militär abonnieren