Themen
Buch mit Berichten von Jesus Auferstehung von Rainer Riesner
02.01.2020 - 15:57
"Messias Jesus" heißt das Buch, das der früher in Dortmund lehrende Neutestamentler Rainer Riesner vor wenigen Tagen veröffentlicht hat. Darin befasst sich der Wissenschaftler mit den Quellen, den Gerichtsprozessen gegen Jesus sowie den Berichten von seiner Auferstehung.
Theodor Fontane Denkmal in Neuruppin
17.12.2019 - 09:10
Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane erklärt der EKD-Kulturbeauftragte Johann Hinrich Claussen unter anderem, wie der große Schriftsteller zu Christentum und Judentum stand - und was man als erstes von ihm lesen sollte.
Heimat muss man sich schaffen
12.12.2019 - 09:11
In seinem Buch "Nach Hause gehen" beschreibt der Autor Jörn Klare eine Wanderung von seinem jetzigen Wohnort Berlin nach Hohenlimburg, wo er aufwuchs. Frank Muchlinsky sprach mit dem Autor über Heimat und zu Hause sein.
Alle Inhalte zu: Literatur
06.12.2019 - 15:07
epd
Rechtzeitig zum Ende des 300. Todesjahres von Arp Schnitger (1648-1719) hat der Freiburger Musikwissenschaftler Konrad Küster eine umfangreiche Monografie zum Leben und Werk des legendären barocken Orgelbaumeisters vorgelegt.
Versteigerung von Bibel aus der Gutenberg-Presse erziehlt Höchstpreis
26.11.2019 - 09:20
epd
Laut Auktionshaus ist es der höchste Erlös für eine versteigerte Bibel in Deutschland: Für 840.000 Euro ist in Hamburg eine Heilige Schrift aus dem Mittelalter unter den Hammer gekommen. Der Preis war allerdings noch höher geschätzt worden.
Felix Leibrock
14.07.2019 - 09:33
Susanne Schröder
epd
Die Erzählung "Nur im Dunkeln leuchten dir Sterne" schildert den schnellen und tiefen Fall eines Geschäftsmannes in die Obdachlosigkeit. Autor Felix Leibrock weiß, worüber er schreibt: Der Pfarrer war selbst zweieinhalb Jahre ohne festen Wohnsitz.
Markus Dröge
26.05.2019 - 11:26
epd
Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, hat den Schriftsteller Theodor Fontane (1819-1898) als Vorreiter der europäischen Verständigung und Einheit gewürdigt.
Angelika Klüssendorf erhält Marie Luise Kaschnitz-Literaturpreis.
19.05.2019 - 16:08
epd
Sowohl Klüssendorfs Erzählungen als auch ihre Romane bestächen durch eine klare, direkte Sprache, die den Leser sofort in ihren Bann zieht, begründete die Jury ihre Entscheidung.
Das Evangelische Literaturportal (Eliport) hat seine Schultüten für Erstklässler mit neuem Lesestoff bestückt.
02.04.2019 - 12:56
epd
Das Evangelische Literaturportal (Eliport) hat seine Schultüten für Erstklässler mit neuem Lesestoff bestückt. Die Tüten enthalten unter anderem das Buch "Hat Jesus Fußball gespielt?" von Antje Damm und Katja Gehrmann, wie das in Göttingen ansässige Portal am Dienstag mitteilte.
Pfarrerinnen schmieden Mordpläne als Krimiautorinnen
01.03.2019 - 11:49
Barbara Driessen
epd
Tagsüber predigen sie von der Kanzel, taufen und beerdigen. Abends dagegen schmieden sie Intrigen, begehen Verbrechen und morden, wenn auch nur auf dem Papier: Drei evangelische Pfarrerinnen erzählen, warum sie in ihrer Freizeit Krimis schreiben.
Nora Krug bekommt den Evangelischen Buchpreis 2019.
25.02.2019 - 12:49
epd
Die Autorin und Illustratorin Nora Krug bekommt den Evangelischen Buchpreis 2019. Sie wird für ihr im vergangenen Jahr erschienenes Buch "Heimat - Ein deutsches Familienalbum" ausgezeichnet, wie das Evangelische Literaturportal mit Sitz in Göttingen am Montag mitteilte.
Robert Menasse
06.01.2019 - 15:22
Renate Kortheuer-Schüring
epd
Der evangelische Kulturbeauftragte Johann Hinrich Claussen wirft dem Schriftsteller Robert Menasse "Holo-Kitsch" vor.
Der Berliner Bischof Markus Dröge sieht AfD -Auschluß vom Kirchentag kritisch
16.10.2018 - 12:19
epd
Der Berliner Bischof Markus Dröge sieht den Ausschluss von AfD-Mitgliedern vom evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund kritisch. Bei der Vorstellung einer neuen "Politiker-Bibel" sprach der Bischof am Montagabend in Berlin von einer "verpassten Chance".
RSS - Literatur abonnieren