Themen
Friedrich Kramer
20.11.2020 - 16:11
Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland will die Zahl ihrer Regionalbischöfe in den kommenden Jahren von derzeit fünf auf zwei reduzieren. Bis Anfang der 2030er Jahre sollen aber zunächst zwei Doppelspitzen installiert werden.
20.10.2020 - 17:02
Die deutsch-jüdische Auschwitz-Überlebende und Musikerin Esther Bejarano (95) ist mit dem Hermann-Maas-Preis ausgezeichnet worden. Der badische evangelische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh sagte in seiner Laudatio, Bejarano trete auch heute für entrechtete Menschen ein.
Kreuz schwimmt auf Wasser ls Zeichen für Taufe
12.10.2020 - 12:37
Mit einem Gottesdienst in der Hamburger Mennonitenkirche ist am Samstag das internationale Jubiläum "Gewagt! 500 Jahre Täuferbewegung 1525-2025" gestartet.
Alle Inhalte zu: Kirchen
Seit 1980 gilt der ganze Globus als pockenfrei.
14.09.2020 - 12:27
Marcus Mockler
epd
Was, wenn es einen ersten Corona-Impfstoff gibt? Wer sollte den Impfgegnern die Angst nehmen? Ein württembergischer Pfarrer hat es vor über 200 Jahren vorgemacht, als die Pocken noch Abertausende dahinrafften.
Reformator Johannes Brenz auf einem Gemälde mit Martin Luther
11.09.2020 - 08:27
Susanne Müller
epd
Der Theologe Johannes Brenz (1499-1570) hat den evangelischen Südwesten geprägt wie kein anderer. Vor 450 Jahren starb er in Stuttgart.
Weintrauben im Gegenlicht
09.09.2020 - 09:30
epd
Die am Donnerstag (10.9.) offiziell beginnende Weinlese in Franken ist für den bayerischen evangelischen Landesbischof Bedford-Strohm in Corona-Zeiten ein wichtiges Zeichen. Die nun bevorstehende Ernte habe vielleicht "noch nie so viel symbolische Bedeutung" gehabt wie 2020.
Mann mit Maske am Smartphone
08.09.2020 - 09:13
Von Daniel Behrendt (epd)
epd
Die Corona-Krise macht sich auch in den rund 100 Telefonseelsorge-Stellen in Deutschland bemerkbar: Seit der Einführung von Abstandsgebot und Kontaktbeschränkungen haben Themen wie Einsamkeit, Depression und Existenzangst an Dringlichkeit gewonnen.
Zwei Jugendliche auf dem Traktor
08.09.2020 - 09:12
Judith Kubitscheck
epd
Auf einem Bauernhof mitarbeiten und ganz praktisch Einblicke in die Landwirtschaft bekommen - das ist "Landleben-live", ein Projekt des Evangelischen Bauernwerks in Württemberg. Der 16-jährige Marcel ist schon zum zweiten Mal dabei.
Jugendgruppenleiter-Ausbildung über Videokonferenz
07.09.2020 - 16:25
Susanne Müller
epd
In der Friedensgemeinde in Heidelberg-Handschuhsheim gibt es im Frühjahr eine Mammut-Konfirmation: Die 55 Konfirmand*innen (Jahrgang 2020) entschieden, erst 2021 - mit dann anderen 53 Jugendlichen - ihre Konfirmation zu feiern. Wie das klappen soll, erzählt Pfarrer Gunnar Garleff
Abstandsschild in der Kirchenbank
07.09.2020 - 07:45
epd-Gespräch: Urs Mundt
epd
Der Göttinger Soziologe Berthold Vogel hat im Blick auf künftige Pandemie-Bekämpfung gefordert, neben der Gesundheit auch das soziale Leben, auch in Kirchen, zu schützen. "Wir müssen es nach den Monaten der Beschränkungen und Schließungen wagen, die Güter abzuwägen", so Vogel.
Online Gottesdienst aus Pretoria
04.09.2020 - 09:16
Timo Lechner
epd
Am Ostermontag war Premiere, diesen Samstag (5.9.) kommt es zur dritten Auflage: Dazu haben sich Teilnehmer aus Südafrika, den USA oder Brasilien angemeldet. Und zwar für einen besonderen Online-Gottesdienst, dessen Wurzeln auch in Franken liegen.
Holger Speier Buch "So passier mit Gott"
03.09.2020 - 13:24
epd
Fast drei Dutzend Menschen aus Marburg, zwischen 10 und 80 Jahren alte Angehörige unterschiedlicher Konfessionen, erzählen von ihrem Glauben - der Marburger Gymnasiallehrer Holger Speier hat die Geschichten zu einem Buch zusammengefügt.
Junge Leute fordern Mitwirkung in der Kirche
03.09.2020 - 11:06
Alexander Lang
epd
Gerne würden sie in ihrer Kirche etwas bewegen - doch fühlen sich junge Menschen von den mächtigen Älteren oft ausgebremst. Wenn die Kirche in Zukunft mit ihnen rechnen wolle, müsse sie ihre jugendunfreundlichen Strukturen ändern, fordern sie.
RSS - Kirchen abonnieren