Themen
Hebamme hilft Kindern auf die Welt im Geburtsort Jesu.
23.12.2019 - 09:19
Die 22-jährige Amira Abu Dayyeh arbeitet als Hebamme in Bethlehem. Im Interview spricht sie über ihre Motivation für den Beruf, ihre Erfahrungen im Kreißsaal und über die Besonderheit, im Geburtsort Jesu heute Kinder zur Welt zu bringen.
Weinende Frau mit Ultraschallfoto in den Händen nach einer Fehlgeburt.
15.10.2019 - 13:02
Hebamme Anna Rechel hat sich zur Trauer- und Sterbebegleiterin ausbilden lassen, weil Familien mit Sternenkindern ihrer Meinung nach besser begleitet und über ihre Rechte im Falle einer Tot- oder Fehlgeburt aufgeklärt werden müssen.
Hebamme mit Baby
29.11.2018 - 13:32
Die Hebammen fordern mehr Geburtshelferinnen für die Kreißsäle in den Krankenhäusern. Eine "Eins-zu-eins-Betreuung" müsse Standard sein, verlangte der Deutsche Hebammenverband am Donnerstag bei seiner diesjährigen Bundesdelegiertenversammlung in Berlin.
Alle Inhalte zu: Hebammen
Hebammen und Versicherungen einigen sich bei Haftpflichtprämien
05.08.2014 - 16:14
epd
Der Hebammenverband nimmt ein noch im Mai abgelehnte Angebot der Kassen an, nachdem es um gesetzlich festgelegte Zuschläge erweitert wurde.
23.06.2014 - 15:21
epd
Gebärende können nicht mehr so gut wie nötig betreut werden.
Hebammen demonstrieren gegen Versicherungsbeiträge
05.05.2014 - 17:05
epd
Bundesweit gingen am Montag Hebammen gegen zu teure Versicherungspolicen und zu geringe Bezahlung auf die Straße.
Hebamme
05.05.2014 - 07:55
epd
In mehreren deutschen Städten wollen Hebammen am heutigen Montag gegen die stark gestiegenen Versicherungskosten für freiberufliche Geburtshelferinnen demonstrieren.
04.05.2014 - 17:47
epd
Die bisherigen Pläne von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) deuteten nicht auf eine langfristige Lösung hin, kritisierte Steffens am Sonntag in Düsseldorf.
03.05.2014 - 13:38
epd
Zum "Welthebammentag" an diesem Montag ruft der Deutsche Hebammenverband zu Protesten wegen der stark gestiegenen Versicherungskosten für frei praktizierende Geburtshelferinnen auf.
30.04.2014 - 17:01
epd
Die Proteste der Hebammen zeigen erste Wirkung. Statt ihre Mehrkosten immer weiter nur durch Honorare aufzufangen strebt Gesundheitsminister Gröhe nun weitergehende Änderungen an. Auch sie gingen allerdings zulasten der Kassen.
Protestmarsch zum Erhalt der Hebammenversorgung
12.04.2014 - 19:19
epd
12.04.2014 - 07:07
epd
Hintergrund des Protests sind die ständig steigenden Versicherungsprämien für den Berufsstand.
Hebamme bei der Untersuchung
11.04.2014 - 14:21
epd
Das drohende Aus für freiberufliche Hebammen ist offenbar fürs Erste abgewendet.
RSS - Hebammen abonnieren