Themen

Gefängnisse

Logo des Islam-Dachverbandes Ditib
29.01.2019 - 12:02
In Niedersachsen dürfen künftig keine hauptamtlichen Imame des Islamverbands Ditib mehr als Seelsorger in Gefängnissen arbeiten.
Ein Häftling in der Holzwerkstatt der JVA Bielefeld-Brackwede mit einen Weihnachtsbaum aus Holz den die Häftlinge hergestellt haben.
06.12.2018 - 13:53
"Nussknacki" und Glücksschwein: In eigenen Online-Shops vermarkten die Justizverwaltungen das, was Häftlinge in Gefängniswerkstätten fertigen. In diesem Jahr steuert der Umsatz von Knastladen.de auf einen neuen Rekord zu.
Häftlinge in der Justizvollzugsanstalt Wolfenbüttel
21.10.2018 - 15:19
Hinter den Mauern der Justizvollzugsanstalt in Wolfenbüttel probt regelmäßig ein besonderer Chor. Gospel-Klassiker schallen dann laut gegen die Betonwände und vergitterten Fensterscheiben. Die Musik ist eine Flucht aus dem Alltag hinter Gittern.
Alle Inhalte zu: Gefängnisse
13.10.2016 - 12:54
dpa
Ein dringend Terrorverdächtiger bringt sich in seiner Gefängniszelle um - wie kann das passieren? Die sächsische Justiz beteuert, man habe sich an alle Vorschriften gehalten. Vielleicht sei man zu gutgläubig gewesen. In Berlin ist von einem "Fiasko" die Rede.
Die Sonne scheint durch ein vergittertes Zellenfenster des Gefängnisneubaus Heidering südlich von Berlin.
03.05.2016 - 11:22
epd
Der bundesweite Zusammenschluss evangelischer Gefängnisseelsorger hat sich besorgt über bestehende Mängel in der Untersuchungshaft geäußert und eine Verbesserung der Rahmenbedingungen in den 16 Bundesländern gefordert.
09.09.2015 - 11:47
epd
Der Einsatz muslimischer Religionslehrer in deutschen Gefängnissen kann nach Ansicht des Islamwissenschaftlers und Seelsorgers Husamuddin Meyer die Radikalisierung junger Gefangener verhindern. Religiöse Aufklärung sei ein wichtiger Bestandteil der Präventionsarbeit, sagte Meyer bei der Diskussionsveranstaltung "Forum Entwicklung" am Dienstagabend in Frankfurt am Main. Sie müsse der Anhängerwerbung extremistischer Gruppen entgegengesetzt werden, betonte Meyer.
Nicht auf jeden freigelassenen Gefangenen wartet eine Existenz. Manche Ex-Häftlinge stehen vor dem Nichts.
08.08.2013 - 18:39
Stefan Erbe
evangelisch.de
Auch wenn nur die wenigsten Häftlinge so plötzlich entlassen werden wie Gustl Mollath aus der geschlossenen Psychiatrie, vielen geht es so wie ihm: Sie haben nichts mehr außer vielleicht einer Topfpflanze unter dem Arm. Aber ihnen wird geholfen.
Gospel hinter Gittern
16.12.2012 - 08:22
EKN, Tobias Glawion
evangelisch.de
Der Gefangenen-Gospelchor der JVA Sehnde tritt sonntags in der Gefängniskirche auf. Gerade zu Weihnachten sind die Chorproben eine willkommene Abwechslung im tristen Knastalltag.
Gefängnis Bücher
14.12.2012 - 13:14
Bücher sind nach wie vor beliebt, gelesen wird überall. Auch hinter Gittern, wie in der Justizvollzugsanstalt Siegburg. Gefängnisbibliothekar Tassilo Niklaus im Interview über die Bedeutung von Büchern für Gefangene und die Flucht in Fantasiewelten.
11.06.2011 - 01:33
Von Konrad Ege
Rund 2,3 Millionen Männer und Frauen sind in den USA im Gefängnis. Vor 30 Jahren waren es nur 500.000. Doch inzwischen zeichnet sich eine Wende ab - aus Kostengründen.
26.08.2010 - 16:18
Nach wochenlangem Streit um die Sicherungsverwahrung haben sich Union und FDP auf neue Regelungen geeinigt. Ungeklärt bleibt dagegen die nachträgliche V
14.08.2010 - 20:49
Im Streit um den Umgang mit gefährlichen Straftätern, die aus der Haft entlassen werden müssen, wird der Ruf aus den Ländern nach einer rasch
21.05.2010 - 17:59
Von Jochen Neumeyer
Bundesverfassungsgericht: Die jüngste Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte bedeutet keinen Freifahrschein für Straft
RSS - Gefängnisse abonnieren