DDR-Schule
Wie sollen deutsche Schulen mit der SED-Vergangenheit umgehen? Wie kann Geschichtsunterricht jenseits von Ostalgie aussehen? Experten erörterten im DDR-Museum Radebeul die Notwendigkeit mit Schülern über Demokratie und Diktatur zu diskutieren.
Elisabeth Käsemann, Tochter des bekannten Theologen Ernst Käsemann, zählt zu den bekanntesten deutschen Opfern der Militärdiktatur in Argentinien. Nun stehen ihre Mörder vor Gericht.
Die Schattenseiten der Vergangenheit des Ostens sollen in Brüssel thematisiert werden: Die EU unternimmt erste Schritte zur Aufarbeitung kommunistischer Diktaturen.
RSS - Diktatur abonnieren