Themen
16.09.2017 - 10:19
Über 100 Organisationen demonstrieren für ein großzügiges Bleiberecht und legale Fluchtwege nach Europa.
14.01.2017 - 12:18
Was tun, wenn ein Asylbewerber Opfer einer rechten Gewalttat wird? Brandenburg hat als erstes Bundesland ein befristetes Bleiberecht angeordnet. Mehrere andere Länder prüfen ebenfalls eine solche Regelung.
06.08.2016 - 09:43
Der Schwerpunkt liege jetzt auf der Integration derjenigen, die eine Bleibeperspektive hätten, sagte Unionsfraktionschef Volker Kauder in einem Zeitungsinterview.
Alle Inhalte zu: Bleiberecht
18.09.2015 - 15:37
epd
Wirtschaftsverbände, Gewerkschaften, Bund und Länder wollen mehr dafür tun, Flüchtlingen in Deutschland eine berufliche Perspektive zu eröffnen.
Der Afghane Hassan Moradi bei einer Kundgebung vor dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg.
24.08.2015 - 09:10
Jutta Olschewski und Annette Link
epd
Viele Flüchtlinge in Deutschland werden jahrelang von einer in die nächste Duldung geschickt.
10.07.2015 - 12:24
epd
Vom neuen Bleiberecht können Tausende seit Jahren nur in Deutschland geduldete Ausländer profitieren. Am Freitag billigte der Bundesrat das Gesetz - obwohl seine Forderung nach einem Aufenthaltsrecht für Jugendliche in der Ausbildung erfolglos blieb.
06.12.2013 - 15:02
epd
Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) will ausländischen Zwangsprostituierten ein dauerhaftes Bleiberecht in Deutschland ermöglichen, wenn sie zur Aufklärung der Straftaten mit der Polizei zusammenarbeiten.
Berliner Flüchtlinge finden Obhut bei der Kirche
12.11.2013 - 00:00
Anke Schwarzer
epd
Aus Libyen vertriebene Wanderarbeiter kämpfen in Deutschland für ein humanitäres Bleiberecht. Die meisten sind über Italien eingereist und haben dort bereits Asyl beantragt. Trotzdem gibt es Wege für sie, legal in Deutschland zu bleiben.
19.11.2010 - 18:41
Die Fragen stellte Anne Kampf
Welche ausländischen Jugendlichen dürfen künftig in Deutschland bleiben und welche nicht? Der hessische Kirchenpräsident Volker Jung fordert
19.11.2010 - 17:30
Von Markus Klemm und Julia Ranniko
Jenseits der Terrorwarnungen war ein wichtiges Thema das Bleiberecht für ausländische Jugendliche. Dabei erzielten die Innenminister einen Durchbruch.
18.11.2010 - 09:29
Unter dem Eindruck der Warnungen vor einem Anschlag durch Islamisten kommen die Innenminister von Bund und Ländern an diesem Donnerstag in Hamburg zusammen.
28.10.2010 - 14:52
Immer noch leben zehntausende Flüchtlinge in einer ungewissen Situation zwischen Duldung und Abschiebung. Diakonie fordert Integration
25.09.2010 - 13:13
nrw.evangelisch.de / Anna Neumann
Als "sichtbares öffentliches Zeichen in der Gesellschaft gegen Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus" hat der rheinische Präses und
RSS - Bleiberecht abonnieren