Themen
Die Kleine Raupe Nimmersatt
20.03.2019 - 09:13
"Im Herzen bin ich immer noch ein Kind", sagt Kinderbuchautor Eric Carle. Seine "Kleine Raupe Nimmersatt" ist ein Klassiker: Seit 50 Jahren begleiten Mädchen und Jungen die lebens-hungrige Raupe auf ihrem Weg zu einem wunderschönen Schmetterling.
10.05.2018 - 16:41
Mal war es der letzte Gang des Gottessohnes, mal ein majestätisches Entschweben. Welchen Weg Christus in den Himmel nahm, darüber machte man sich in der christlichen Kunst viele verschiedene Vorstellungen. Welche Bilder dabei entstanden, zeigt Kunsthistoriker Sebastian Watta.
04_4248-nancy-borowick-hr-02_i-201.jpg
14.04.2017 - 20:35
Nancy Borowick hat ihre krebskranken Eltern fotografiert und sie bis in den Tod mit der Kamera begleitet. Sie hat dafür einen Preis beim World Press Photo Award gewonnen. Viel wichtiger aber: Sie hat etwas Entscheidendes über das Leben und die Liebe gelernt.
Alle Inhalte zu: Bilder
Eine Frau betrachtet am 25.08.2016 während einer Vorbesichtigung der Ausstellung "Martin Luther. Sein Leben in Bildern" im Augusteum der Stiftung Luthergedenkstätten in Wittenberg (Sachsen-Anhalt) ein Ölgemälde mit Luther vor Kaiser Karl V. (1864) von Herm
25.08.2016 - 16:42
epd
Das Leben des Reformators Martin Luther wird ab Sonntag in einer Kunstausstellung im Augusteum in Wittenberg präsentiert.
10.06.2016 - 14:31
epd
Bildnisse der Reformatoren seien seit dem 16. Jahrhundert ein zentrales Kommunikationsmittel zur Verbreitung der reformatorischen Botschaften gewesen, sagte die Kunsthistorikerin Maria Lucia Weigel.
Grabstein mit einem Porträtfoto der Verstorbenen auf einem Friedhof in Baden-Württemberg.
20.11.2015 - 12:08
Wenke Böhm
epd
Früher waren Bilder auf Grabsteinen tabu. Inzwischen sind Abbildungen von Gestorbenen aber immer häufiger auf Friedhöfen zu entdecken - unabhängig von Glaube und Konfession.
05.09.2015 - 07:00
Hanno Terbuyken
In Bodrum in der Türkei wird ein toter Dreijähriger am Strand gefunden, ertrunken bei dem Versuch, nach Europa zu fliehen. Sollte man das Bild zeigen?
Illustrierte Cranach Bibel
29.05.2015 - 16:00
Ralf Siepmann
Fotos, Filme, Internet: Wie sollten wir im Protestantismus mit Bildern umgehen? Ein Gespräch mit Thomas Erne, Direktor des Kirchenbau-Instituts in Marburg, zum Themenjahr "Bild und Bibel".
24.04.2015 - 15:27
Hanno Terbuyken
Jede Woche erreichen uns Anfragen, ob wir Bilder weitergeben können, die wir auf evangelisch.de verwenden. Meistens heißt die Antwort: Leider nein. Und das Thema Homosexualität und Kirche beschäftigt Sie und uns auch weiterhin.
Selfie, Selbstdarstellung, Selbstinszenierung
13.03.2015 - 09:15
Friederike Lübke
Wer ein Profil auf Facebook hat, zeigt dort nicht alles über sich. Wie schaffen wir es, Privates zu verbergen? Die Theologin Christina Ernst hat sich mit Identität und Selbstdarstellung auf Facebook befasst.
Weiße Kirche
31.10.2014 - 00:00
Margot Käßmann
"Reformation, Bild und Bibel" lautet das Motto des Themenjahr 2015 der Reformationsdekade. Margot Käßmann blickt schon einmal voraus und gibt einige ganz persönliche Einblicke in ihr Bild von Kirche.
Biblische Geschichten ins Bild setzen
27.10.2014 - 10:12
Karin Vorländer
"Bild und Bibel" ist das Motto des nächsten Themenjahres in der Reformationsdekade. Vor allem im Kindergottesdienst werden Bibelgeschichten mit Hilfe von Bildern erzählt.
Straßenszene aus dem Libanon
10.03.2014 - 10:15
Cornelius Wüllenkemper
In jedem Augenblick herrscht irgendwo Krieg auf der Welt. Es gibt massenhaft Informationen und Bilder. Aber kann man den Schrecken, den die Menschen vor Ort erleben, überhaupt beschreiben?
RSS - Bilder abonnieren