Themen

Arbeitslosigkeit

Alle Inhalte zu: Arbeitslosigkeit
Begegnungszentrum "Mittendrin"
02.11.2018 - 14:31
Alexander Lang
epd
Hohe Arbeitslosigkeit, Zuzugsstopp für Flüchtlinge: Pirmasens hat viele soziale Probleme. Ein neues Begegnungszentrum will Menschen stärken und sozialen Frieden fördern. Hier trifft die iranische Friseurin den deutschen Rentner, der Gedichte liebt.
Armut in Deutschland
17.10.2018 - 12:13
epd
Arbeitslosigkeit, Niedriglohnjobs und das Alleinerziehen von Kindern sind in Deutschland die Hauptursachen für Verarmung. Das geht aus dem am Mittwoch in Berlin vorgestellten Schattenbericht der Nationalen Armutskonferenz hervor. Darin kommen auch Betroffene zu Wort.
Die Tafelgärten in Leipzig geben den Langzeitarbeitslosen Beschäftigung und Wertschätzung und gehören zum Verein Wabe e.V. und werden vom Jobcenter finanziert.
21.08.2018 - 12:00
epd
Nach Regierungsplänen sollen besonders arbeitsmarktferne Arbeitslosengeld-II-Empfänger in das Arbeitsleben integriert werden. Eine Studie hat untersucht, welche Eigenschaften die mögliche Zielgruppe für den sozialen Arbeitsmarkt charakterisieren.
16.12.2017 - 09:37
epd
Die Kirchen haben erneut gegen den Verlust von mehr als 2.000 Arbeitsplätzen in Görlitz durch die geplante Schließung des Siemenswerks und Kürzungspläne bei Bombardier protestiert.
12.11.2017 - 16:13
epd
Arbeitslose konnten Zahlungen in bestimmten Fällen bislang an Kassenautomaten des Jobcenters abheben. Diese sollen nun abgeschafft werden. Stattdessen soll das Geld an der Supermarktkasse erhältlich sein.
09.05.2017 - 13:57
epd
Mit Vorschlägen gegen Langzeitarbeitslosigkeit und für mehr Hilfen für junge Menschen meldet sich der Architekt der Agenda 2010 zurück. Peter Hartz setzt auch auf Kooperationen in Europa.
11.03.2017 - 20:04
epd
Die Armutsrate in Argentinien hat einen neuen Höchststand erreicht. Fast jeder Dritte (32,9 Prozent) gilt dort als arm, wie aus einer Studie der Katholischen Universität (UCA) laut der Tageszeitung "La Nación" (Samstagausgabe) hervorgeht.
11.03.2017 - 10:22
epd
Die offizielle Arbeitslosenstatistik hat einem Bericht zufolge im vergangenen Jahr 162.600 ältere Arbeitslose nicht erfasst. Grund sei, dass Personen über 58 Jahre, denen ein Jahr lang kein Job mehr angeboten wurde, aus der Statistik herausfallen.
24.08.2016 - 15:46
epd
Chef der bundesweiten Diakonie startet in Bremen und Hannover Sommerreise zu Kinder- und Jugendarmut.
01.05.2016 - 10:45
Bitten. Oder "Beten". Oha, mögen jetzt einige denken, ob das hilft? Zumal Arbeiterbewegung und Gewerkschaften ja eher kämpferisch das Fordern fordern. Kampf und Kontemplation - geht das zusammen am 1. Mai, dem "Tag der Arbeit"? Die Predigt von Bischöfin Kirsten Fehrs.
RSS - Arbeitslosigkeit abonnieren