Inhaltskategorien

Startseiteninhalt

Die meisten Kirchentagsbesucher sind Wiederholungstäter.
18.06.2019 - 10:28
Die meisten Kirchentagsbesucher sind Wiederholungstäter. Sie suchen vor allem Gemeinschaft und wollen Kirche mal anders erleben. Aber auch Glaubensfragen und politische Themen stehen hoch im Kurs. Das Publikum ist noch immer relativ jung.
Geschäftsstelle Kirchentag
18.06.2019 - 09:20
Selbst Menschen, die sonst wenig mit Kirche zu tun haben, kommen mit dem Kirchentag in Berührung - allein schon durch volle Züge mit Pfadfindern und Menschen mit bunten Kirchentagsschals. Wer hinfährt, sollte Folgendes wissen:
Blick vom Kaiserberg auf den Phönixsee, mit Abendstimmung
17.06.2019 - 09:12
Dortmund ist wie alle Revierstädte von Umbrüchen geprägt. Sport, Kultur und Wissenschaft spielen heute eine wesentliche Rolle. Aber auch die Industriekultur ist noch sichtbar.
Alle Inhalte zu: Startseiteninhalt
Kirchentagsfahnen
16.06.2019 - 15:13
Franziska Hein
epd
Posaunenchöre und Beten unter freiem Himmel - beides darf beim Kirchentag nicht fehlen. Beim größten Treffen evangelischer Laien in Dortmund stehen aber auch wichtige politische Themen auf der Agenda, wie der Umgang mit den neuen Konservativen.
Fragezeichen und Ausrufezeichen auf Post-its
16.06.2019 - 09:31
Anne Kampf
"Was für ein Vertrauen" ist das Leitwort für den evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund. Es stammt aus dem 2. Buch Könige und ist absichtlich nur ein halber Satz.
Chormitglieder sitzen vor dem Altar
15.06.2019 - 09:29
Anika Kempf, Claudius Grigat, Lilith Becker
evangelisch.de
Sie nennen es ein "Trotzdem-Programm": Der Sprecher Helge Heynold und der Kammerchor accentus vocalis bringen Musik und Text zusammen und zeigen auf dem Kirchentag 2019 in Dortmund: "Es lohnt sich, Handelnder zu bleiben und Widerstand zu leisten im Vertrauen auf das Gute."
Kommentar
14.06.2019 - 16:40
Das Kölner Verwaltungsgericht sagt: Das Erzbistum Köln muss das nicht tun. Dabei wäre das Bistum sehr gut beraten, mit seinem Geld so transparent wie möglich umzugehen. Ein Kommentar von Burkhard Weitz.
Regenbogen über einem Kirchturm
14.06.2019 - 14:09
Markus Bechtold, Anne Kampf, Johannes Süßmann
evangelisch.de mit Material von epd
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
 Bundesgartenschau Heilbronn
14.06.2019 - 08:52
Ralf Schick
epd
Das Schaugräber-Feld auf der Bundesgartenschau zieht Besucher aller Altersgruppen an. Ein Kirchenkunstwerk aus Sandsäcken weist den Weg dorthin.
Christoph Ernst
13.06.2019 - 17:06
Dieter Sell
epd
Was kaum jemand weiß: Die allermeisten Güter, die in deutschen Läden gehandelt werden, kommen per Schiff über das Meer. Die Deutsche Seemannsmission kümmert sich um die Seeleute, die für den Transport sorgen - ab sofort mit einem neuen Chef.
Bei hochsommerlichen Temperaturen waehrend des evangelischen Kirchentags 2015 in Stuttgart fuellen Kirchentagsteilnehmer an einer extra eingerichteten Wasserstelle in der Innenstadt von Stuttgart ihre Wasserflaschen.
13.06.2019 - 16:17
Thomas Krüger
epd
Die Bewahrung der Schöpfung war schon immer ein wichtiges Thema des Kirchentags. In Dortmund geht es auch um konkreten Schutz der Teilnehmer vor Auswirkungen der Klimaerwärmung - mit Basecaps, kühlen Zimmern und Trinkwassertürmen.
Jö†rg Bollmann, interviewtauf Gäste dem roten Sofa
13.06.2019 - 16:10
mab
evangelisch.de
Trefft uns und unsere Kolleg*innen auf dem Kirchentag in Dortmund. Wo das möglich ist, erfahren Sie hier im Überblick. Wir freuen uns auf viele Begegnungen.
Pfarrer Friedrich Stiller
12.06.2019 - 11:51
Bettina von Clausewitz
epd
Viele Dortmunder wollen den Neonazis nicht den öffentlichen Raum überlassen. Beim bevorstehenden Kirchentag bieten Christen eine Führung zum Engagement gegen rechts an. Die Extremisten seien zwar ein Problem, es gebe aber keine "No-go-Areas".
RSS - Startseiteninhalt abonnieren