Personen
Ökumenisches Caf´é "JoMa" mit  Julia Schroll und Gerald Kaufmann hinterm Tresen
Nachbarschaft bei Kaffee und mehr
Eine Kooperation mit Seltenheitswert geht im Münchner Stadtteil Au an den Start: Der ökumenische Verein "JoMa" von St. Johannes und Maria Hilf will mit einem Café die Menschen im Viertel zusammenbringen. Die Stadt unterstützt großzügig.
Dem Spielleiter der Oberammergauer Passionsspiele, Christian Stückl wurde 2021 die Buber-Rosenzweig-Medaille verliehen für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit.
Leiter der Passionsspiele
Vom 14. Mai bis 2. Oktober finden die 42. Passionsspiele mit zwei Jahren Verspätung statt wegen der Corona-Pandemie. Laut Spielleiter Christian Stückl beeinflusst der Ukraine-Krieg auch die diesjährigen Passionsspiele in Oberammergau.
Portrait von Rochus Rückel, Jesus-Darsteller der 42. Passionspiele Oberammergau
Jugendtage in Oberammergau
Alle zehn Jahre führen die Oberammergauer ihre Passionsspiele auf. Ein Großteil des Publikums gehört zur Altersgruppe 50 plus. Um das zu ändern, veranstalten die Spielmacher in dieser Saison erstmals Jugendtage für 8.000 junge Leute.
RSS - Susanne Schröder abonnieren