Personen

Michael Lenz

Michael Lenz

Foto: privat

Shwedagon Pagode in Rangun

Michael Lenz ist freier Korrespondent in Südostasien.

Alle Inhalte zu: Michael Lenz
Flüchtlingslager Cox´s Bazar in Bangladesch, in dem Rohingya-Flüchtlinge seit einem Jahr leben.
31.08.2018 - 09:41
Michael Lenz
Vor einem Jahr begann die gewaltsame Vertreibung der muslimischen Rohingya aus Myanmar. Eine Million Menschen lebt im größten Flüchtlingscamp der Welt im bitterarmen Bangladesch. Not, Leid und Hoffnungslosigkeit prägen das Leben der Menschen. Der Monsun erschwert die Lage weiter.
Hand in Abwehrhaltung
12.07.2018 - 11:38
Michael Lenz
Die anglikanische Diözese Newcastle hat gegen drei ihrer ehemaligen Bischöfe Disziplinarverfahren eingeleitet, denen die staatliche Missbrauchskommission Versagen im Umgang mit Missbrauchsfällen vorgeworfen hat.
Kirchen zu verkaufen in Tasmanien
29.06.2018 - 09:21
Michael Lenz
In Australien sollen rund 60.000 Missbrauchopfer mit insgesamt 2,5 Milliarden Euro entschädigt werden. Zahlen sollen das die Institutionen, deren Mitarbeiter für das Leid verantworlich sind. Um das zu finanzieren, müssen anglikanische Diözesen Kirchen und Friedhöfe verkaufen.
Regenbogenschirme
07.06.2018 - 09:22
Michael Lenz
In Südkorea tun sich die Gesellschaft und Religionsgemeinschaften im Umgang mit Lesben und Schwulen schwer. Insbesondere ultrakonservative protestantische Kirchen sind die Speerspitze bei der Verbreitung von Hass gegenüber Homosexuellen. Es geht aber auch anders.
Die Christ Church, erbaut im Jahr 1753 in der Stadt Melaka, die Unesco-Weltkulturerbe ist.
22.05.2018 - 09:15
Michael Lenz
Die Malaysier haben weise gewählt – Christen freuen sich auf eine Renaissance von Toleranz und Respekt.
Indonesien, Surabaya: Familienmitglieder beten am Grab eines der Opfer der drei Terroranschläge auf christliche Kirchen am 13.05.2018. Die indonesische Polizei hat am 15.05.2018 im Zusammenhang mit den Selbstmordanschlägen einen Militanten erschossen und 1
16.05.2018 - 15:33
Michael Lenz
In der indonesischen Metropole Surabaya zündeten wenige Tage vor dem Ramadan islamistische Terroristen Sprengstoffgürtel in Kirchen. Eine Tragödie in einem eigentlich liberalen Land.
Chom wehrt sich gegen Sextouristen in Kambodscha
07.05.2018 - 09:23
Michael Lenz
Geschlagen, gedemütigt und zum Sex gezwungen - das ist das Schicksal vieler Kinder in Kambodscha. Ihnen wird von Einheimischen und Kindersextouristen Unbeschreibliches angetan. Eine von "Brot für die Welt" unterstützte Organisation hilft den Opfern und bringt Täter vor Gericht.
Vergewaltigungen von Mädchen in Indien
30.04.2018 - 16:54
Michael Lenz
Indien ist weltweit eines der Länder mit den meisten Vergewaltigungsfällen. International sorgen nur noch die besonders spektakulären, entsetzlichen und brutalen Vergewaltigungen für Schlagzeilen. Doch welche Rolle spielt dabei die Religion?
Die St Gerard's Kirche und Kloster in Wellington
28.03.2018 - 11:07
Michael Lenz
Die Anglikanische Kirche Neuseelands will in die Untersuchungen der staatlichen Missbrauchskommission miteinbezogen werden. Dies forderten die Erzbischöfe Philip Richardson und Winston Halapua im Namen der Generalsynode in ihrem Schreiben an Premierministerin Jacinda Ardern.
Im australischen Bundesstaat Victoria wird das gestern verabschiedete Gesetz über die Legalisierung der Beihilfe zum Selbstmord für Todkranke heiß diskutiert:
23.11.2017 - 11:19
Michael Lenz
Im australischen Bundesstaat Victoria wird das gestern verabschiedete Gesetz über die Legalisierung der Beihilfe zum Selbstmord für Todkranke heiß diskutiert.
RSS - Michael Lenz abonnieren