Personen
Verwüsteten Häuser in Grimma
Vor 20 Jahren: Die Macht der Natur
Hochwasserkatastrophen finden auch in Deutschland in immer kürzeren Abständen statt. Sachsen traf es 2002 und 2013 besonders hart, 2021 das Ahrtal. Die Vorhersagen für Extremwetterereignisse bleiben trotz Forschung begrenzt.
Anja Morgenstern mit Heimbewohner Jürgen Böhme
Corona-Pandemie
In Sachsen sind Tausende Beschäftigte in der Pflege ungeimpft. Die einrichtungsbezogene Corona-Impfpflicht hat daran kaum etwas geändert. Es gibt offenbar zu viele Bedenken - und Angst. Bundesweit gibt es kaum belastbare Zahlen.
Herrnhuter Freikirche
Stadt mit christlichen Wurzeln
Es waren protestantische Flüchtlinge aus Mähren, die 1722 das ostsächsische Herrnhut gründeten. Die freikirchliche Brüdergemeinde - bekannt für die Herrnhuter Sterne - prägt den Ort bis heute. Ein Besuch bei Einheimischen und Zugezogenen.
Alle Inhalte: Katharina Rögner
RSS - Katharina Rögner abonnieren