Nachrichten

Topnachricht des Tages

Margot Käßmann
Die ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, hat die katholische Deutsche Bischofskonferenz dafür kritisiert, auf ihrer Herbsttagung die Forderung von Frauen nach Zugang zu geweihten Ämtern "wieder abgeschmettert" zu haben.
Alle Nachrichten im Überblick
20.11.2013 - 14:29
epd
Vor allem in armen Ländern fehlt den jungen Patienten der Zugang zu der helfenden Therapie. Nur knapp 650.000 Kinder bis 14 Jahre hätten 2012 die Medikamente erhalten, erklärte der Unaids-Chef Michel Sidibé.
20.11.2013 - 14:24
epd
Das Votum des Europaparlaments sei "ein historischer Moment für die Gleichstellung der Geschlechter in Europa", sagte die EU-Justizkommissarin Viviane Reding.
20.11.2013 - 11:56
epd
Die Diskussion dreht sich im Kern darum, welche institutionellen Mechanismen entwickelt werden sollen, um arme Staaten bei der Bewältigung von Schäden zu unterstützen.
20.11.2013 - 11:50
epd
Der Preis für die "beste Predigt" ging an die bayerische Pfarrerin Andrea Schmolke und den Freiberger Dompfarrer Jörg Coburger. Mit dem Sonderpreis für die "Beste Predigt zur Jahreslosung 2013" ehrte die Jury Pfarrer Helmut Herberg aus Ulm.
20.11.2013 - 11:38
von Holger Spierig
epd
Dass die aktuelle Diskussion über den Familienbegriff so emotional geführt wird, führt Jähnichen darauf zurück, dass jeder Mensch in Familienkonstellationen lebt und daher leicht seinen Lebensentwurf und seine Identität herabgesetzt sieht.
20.11.2013 - 11:25
epd
Nach Angaben der Recherchegruppe sind Roma in Serbien in besonderem Maße rassistischer und rechtsextremer Gewalt ausgesetzt.
20.11.2013 - 10:08
epd
Die Nordkirche sei der Gruppe in den Rücken gefallen, heißt es in einem Brief der Flüchtlinge. Ein Sprecher der Nordkirche sagte, man sehe sich nach wie vor in der Rolle des Vermittlers.
20.11.2013 - 08:19
epd
Snowden habe zur NSA-Affäre umfangreiche Daten an Journalisten gegeben, "die nun im medialen Wettbewerb und in eigener Deutung die Sensationen scheibchenweise in die empörte Öffentlichkeit tragen".
Maschinenpistole
20.11.2013 - 08:15
von Tanja Tricarico
epd
"Wir brauchen nicht nur ein bisschen Transparenz im Nachhinein, sondern die Bundesregierung muss auch offenlegen, in welcher Weise die Menschenrechte bei der Genehmigung eine Rolle spielen", sagte Amnesty-Rüstungsexperte Mathias John.
Deutsche Klimapolitik in der Kritik
20.11.2013 - 08:13
von Corinna Buschow
epd
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat Union und SPD dazu aufgefordert, in den Koalitionsgesprächen den Blick stärker auf den Klimaschutz zu lenken.

Aus den Landeskirchen

27.09.2020
Mit dieser Personalie hatte auch innerkirchlich kaum einer gerechnet: Landeskirchen-Finanzchef Barzen hört auf und tritt einen neuen Job an. Dabei hatte er gerade erst noch für "sein" Großprojekt geworben, den "Evangelischen Campus Nürnberg".
26.09.2020
Die Synode der evangelischen Nordkirche hat sich zum Abschluss ihrer dreitägigen Tagung in Lübeck-Travemünde mit Fragen der Digitalisierung beschäftigt.
26.09.2020
Regionalbischof Klaus Stiegler hat die Menschen dazu aufgerufen, ihre Verantwortung der Schöpfung gegenüber wahrzunehmen. "Die Schöpfung wartet sehnsüchtig und seufzt bis zum heutigen Tag", zitierte er im Ökumenischen Schöpfungsgottesdienst aus dem Brief des Paulus an die Römer.