Predigtpreis zum Männersonntag

Mann mit bibel

©Getty Images/iStockphoto/freedom007

Predigten, die sich auf das Jahresthema der Männerarbeit der EKD beziehen, können am Wettbewerb um den "Predigtpreis Männer 2020" teilnehmen.

Predigtpreis zum Männersonntag
Der dritte Sonntag im Oktober wird in vielen Gemeinden als Männersonntag gefeiert. Zu diesem Anlass hat die EKD wieder einen Predigtpreis Männer ausgeschrieben. Bewerbungsfrist ist der 31. Oktober.

In den Gottesdiensten zum Männersonntag am 18. Oktober stehen Männer mit ihren Belangen und Bedürfnissen im Mittelpunkt. Predigten, die sich auf das Jahresthema der Männerarbeit der EKD - "Im Schweiße deines Angesichts' (Gen 3,19) – Das ist es mir wert" - beziehen, können am Wettbewerb um den "Predigtpreis Männer 2020" teilnehmen. Einsendeschluss ist der 31. Oktober.

"Die Corona-Krise wirft noch einmal ein ganz neues Licht auf das Jahresthema", sagt Martin Rosowski, Geschäftsführer des Evangelischen Zentrums Frauen und Männer in Hannover. Die Bibelstelle lasse zunächst schnell ans Arbeitsleben denken und was es für Männer bedeute. Vielleicht auch an andere Zumutungen oder lohnende Anstrengungen wie sportlichen Ehrgeiz, Einsatz für die Familie und die Gesellschaft. Im Schlaglicht der Epidemie träten nun aber noch andere Konturen hervor: "Wie gehen Männer mit der Krise um – was sind ihre Ängste und Sorgen? Wirtschaft und Gesundheitsschutz geraten in einen Widerspruch", so Rosowski. "Kinderbetreuung und Homeoffice prallen aufeinander. Systemrelevant sind plötzlich Berufe in Pflege und an der Kasse, da arbeiten meistens Frauen. In Produktion und Gewerbe wiederum, klassischen Männerdomänen, wo sonst ein Großteil des Familieneinkommens verdient wird, stehen die Räder still."

Hier gehe es auch um gesellschaftliche Fragen der Wertigkeit von Tätigkeiten. Solche Situationen und Fragen von Männern könnte eine Predigt aufgreifen, die sich in besonderer Weise an Männer richte, so Rosowski.

Der Predigtpreis wird seit 2013 von der Männerarbeit der EKD und dem Evangelischen Zentrum Frauen und Männer ausgeschrieben. Die Möglichkeit zur Teilnahme steht ausdrücklich allen Personen offen, auch Teams können mitmachen. Die drei Bestplazierten erhalten 400, 300 und 200 Euro.

Meldungen

Top Meldung
Zeitumstellung in Kirchturmuhr vom Pastor
Wenn an diesem Wochenende die Uhren zurückgestellt werden, funktioniert das in den meisten Kirchen im Norden elektronisch. Doch in wenigen Gemeinden ist noch Handarbeit gefragt - etwa in Karby an der Eckernförder Bucht.

aus dem chrismonshop

Das chrismon-Familienjahrbuch
Warum beginnt das Kirchenjahr im Dezember? Wie nennen die Astronomen den Morgenstern? Und wie geht noch mal das berühmte Lied dazu? Das neue Jahrbuch für Familien mit kleinen...