Nadia Bolz-Weber zu Gast in Deutschland

Die evangelisch-lutherische US-Pastorin Nadia Bolz-Weber aus Denver.

©epd-bild/Thomas Lohnes

Die evangelisch-lutherische US-Pastorin Nadia Bolz-Weber aus Denver, Colorado, ist Autorin mehrerer sehr erfolgreiche Bücher.

Nadia Bolz-Weber zu Gast in Deutschland
Die US-amerikanische lutherische Theologin Nadia Bolz-Weber kommt auf Einladung des Zentrums für evangelische Gottesdienst- und Predigtkultur nach Deutschland.

Unter dem Titel "Carte blanche" lädt das Zentrum für evangelische Gottesdienst- und Predigtkultur einmal jährlich international bedeutende Homiletikerinnen und Homiletiker zu einem Thema ihrer Wahl ein. In den vergangenen Jahren hielten schon Charles Campbell, Dawn Ottoni-Wilhelm und Frank A. Thomas aus den USA, Marlene Ringgaard Lorensen aus Dänemark, Carina Sundberg aus Schweden, Johan Cilliers aus Südafrika und Heidi Neumark aus den USA Vorträge mit anschließenden Workshops.

Im Jahr 2019 ist nun Nadia Bolz-Weber zu Gast. Die US-amerikanische lutherische Theologin ist Pastorin, Gründerin der Gemeinde "House for all Sinners and Saints" und Autorin mehrerer sehr erfolgreiche Bücher. Als faszinierende Predigerin und charismatische Persönlichkeit wird sie weltweit zu Gottesdiensten und Vorträgen eingeladen.

Im Januar 2019 erschien ihr neues Buch "Shameless – A sexual reformation" (dt. "Unver-schämt schamlos"), in dem sich Nadia Bolz-Weber kritisch mit dem Thema Sexualität und Körperlichkeit innerhalb der Kirche auseinandersetzt. Ihre beiden früheren Bücher "Pastrix: The Cranky, Beautiful Faith of a Sinner & Saint" ("Ich finde Gott in den Dingen, die mich wütend machen") und "Accidental Saints" (dt. "Unheilige Heilige") waren in den USA große Erfolge.

Die – aufgrund des großen Zuspruchs aus dem ganzen Bundesgebiet bereits ausgebuchte – zweitägige Veranstaltung beginnt am Freitag, 14. Juni, um 19.30 h mit einem Vortrag von Nadja Bolz-Weber. Am Samstag, 15. Juni, finden ab 10 h an diesen Vortrag anknüpfende Workshops statt. Die Veranstaltung endet um 15 h mit einem gemeinsamen Gottesdienst, in dem Nadja Bolz-Weber predigen wird. Vortrag, Workshops und Gottesdienst finden in den Räumen der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche statt.

Meldungen

Top Meldung
Geburtenstation von Crivitz soll geschlossen werden.
Im Städtchen Crivitz droht die Schließung der Geburtenstation. Dagegen gehen die Menschen auf die Straße, und auch die Kirchengemeinde ist dabei.