Aachener Friedenpreis wird verliehen

Aachener Friedenpreis wird verliehen
In der Aachener Aula Carolina wird heute (Samstag) Abend der Aachener Friedenspreis verliehen.

Die Auszeichnung geht in diesem Jahr an die kolumbianische Menschenrechts- und Entwicklungsorganisation "Concern Universal Colombia". Nationaler Preisträger ist das Berliner Aktivistenkollektiv "Peng!", das sich mit humorvollen Fake-Kampagnen im Internet und in den Medien gegen Ungerechtigkeit und Militarismus wendet. Laudator ist der Berliner Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele.

Meldungen

Top Meldung
Abstandsregeln, Open-Air- oder kleinere Gottesdienste zu Weihnachten
Große Gottesdienste soll es zu Weihnachten nicht geben. Das haben Bund und Länder deutlich gemacht. Die Kirchen zeigen sich offen für Gespräche, dringen aber auf die Möglichkeit, zu feiern und sich zu begegnen.