Wise Guys: Singt Luthers "Ein feste Burg"!

Die Wise Guys - Deutschlands bekannteste A-Capella-Gruppe und Kirchentagsfavorit.

Foto: Guido Kollmeier/blende4.de

Die Wise Guys - Deutschlands bekannteste A-Capella-Gruppe und Kirchentagsfavorit.

Wise Guys: Singt Luthers "Ein feste Burg"!
Die Wise Guys können leider nicht, aber Sie vielleicht! Die "500 Chöre"-Challenge hat begonnen: 500 Versionen von Luthers "Ein feste Burg" sollen bis zum Reformationstag 2017 entstehen.

Zum Reformationsjubiläum sucht die Aktion "Gospel für eine gerechte Welt" gemeinsam mit dem Hilfswerk Brot für die Welt 500 Chöre, die Luthers berühmtestes Lied "Ein feste Burg ist unser Gott" singen und ein Video davon ins Netz stellen. Der Clou dabei: Für jedes Video geht automatisch eine Spende von 100 Euro an Brot für die Welt. Wise-Guys-Sänger Eddi Hüneke, gerade mit der Gruppe auf Tour, findet das "eine tolle Aktion" und fordert alle Sänger und Sängerinnen auf, mitzumachen.

Ob klassisch oder à cappella, funky oder instrumental – bei der Challenge zählt jede Version von Luthers Choral. Chöre, die sich beteiligen, setzen auch ein Zeichen für die Eine Welt: Die Spendengelder unterstützen fünf Hilfsprojekte von Brot für die Welt in Bangladesch, Indien, Brasilien, Äthiopien und der Demokratischen Republik Kongo. Für die Challenge gibt es sogar ein spezielles Notenheft mit sieben verschiedenen Varianten von "Ein feste Burg", zu bestellen bei der Aktion "Gospel für eine gerechte Welt".

Die "500 Chöre"-Challenge ist ein weiteres Aktionsprojekt im Rahmen der Mitmachkampagne #reformaction2017. Die Videos werden dort und auf 500choere.de hochgeladen. Die "500 Chöre"-Challenge ist eines von vielen Aktionsprojekten der Mitmachkampagne #reformaction2017 und wird von "Gospel für eine gerechtere Welt" in Zusammenarbeit mit Brot für die Welt organisiert. Den Auftakt mit "Ein feste Burg" im Arrangement von Joakim Arenius hatten die Sängerinnen und Sänger beim Gospelkirchentag 2016 in Braunschweig eingesungen.

Die Kampagne #reformaction2017 mit ihren Mitmach-Challenges ist eine Kampagne von evangelisch.de. Mehr Informationen zu weiteren Challenges und zur 500 Chöre Challenge gibt es auf www.reformaction2017.de!

aus dem chrismonshop

Choral:gut!
Es war Martin Luther, der den Choral populär gemacht hat. Er ließ die Lieder auf Flugblätter drucken und verteilte sie ans Volk. So entstand Gemeinschaft durch gemeinsames...