Gliedkirchen

Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Ein "Tag der Unterbrechung" ist der Sonntag.
13.02.2019 - 15:30
Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat sich erneut für einen wirksamen Sonntagsschutz ausgesprochen. Als "Tag der Unterbrechung" stehe der Sonntag in besonderer Weise dafür, dass der "Mensch nicht vom Brot allein" lebt, sagte der evangelische Theologe am Mittwoch.
Pastor Wilfried Manneke
11.02.2019 - 09:46
Regelmäßig holt Wilfried Manneke das Schild hervor: "Die Heide blüht lila, nicht braun". Der niedersächsische Pastor ist beharrlich in seinem Protest gegen Rechtsextremisten. Am Sonntag wird er von seiner Gemeinde verabschiedet. In einem Buch schildert er seine Erfahrungen.
Die Praesdidentin des hannoverschen Landeskirchenamtes, Stephanie Springer und Klosterfoerster Karsten Sierk vom Kloster Loccum legen am 06.02.19 eine Sandsteinplatte auf den Grundstein der neuen Bibliothek fuer das Predigerseminar auf dem Gelaende des eva
06.02.2019 - 14:27
Rund fünf Millionen Euro investiert die Landeskirche Hannovers in den Neubau einer Bibliothek im Kloster Loccum. 120.000 Bände sollen dort Platz finden und dem Predigerseminar zur Verfügung stehen.
Alle Inhalte zu: Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers
20.10.2018 - 10:30
Franziska Hein
epd
Der Reformationstag 2018 steht noch ganz unter dem Eindruck des 500. Reformationsjubiläums im vergangenen Jahr. Bundesweit sind zahlreiche Veranstaltungen geplant. In Norddeutschland ist der 31. Oktober erstmals ein gesetzlicher Feiertag.
Die Hakenkreuz-Glocke in der Kirche in Schweringen wird überarbeitet.
27.09.2018 - 16:21
epd
Im Streit um die Hakenkreuz-Glocke im niedersächsischen Schweringen haben der örtliche Gemeindevorstand und das Landeskirchenamt in Hannover eine Lösung gefunden.
Kirche in Bielefeld-Stoeghorst zu verkaufen
05.09.2018 - 09:10
Patricia Averesch
evangelisch.de
Kirchenaustritte und schrumpfende Gemeinden führen dazu, dass Gotteshäuser verkauft werden müssen. Doch auch, wenn die Gebäude entwidmet sind: Wer eine Kirche kauft, kauft die Geschichten vieler Menschen gleich mit.
Klosterurlaub in verschiedenen Klostertypen hat sich zu einem Trend entwickelt.
20.08.2018 - 09:20
Lena Ohm
Innehalten, sich eine Auszeit nehmen: Klosterurlaub hat sich zu einem Trend entwickelt. Hier erfahrt ihr, was Klöster als Urlaubsort so anziehend macht, welche Fragen man sich vor einem Klosterurlaub stellen sollte und was man beachten kann, um Enttäuschungen zu vermeiden.
Bischof Ralf Meister würdigte die Arbeit der Hospiz-Mitarbeiter und will privat Pflegende mehr unterstützen.
17.08.2018 - 09:21
epd
Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat dazu aufgerufen, pflegende Angehörige noch stärker zu unterstützen. Das gelte auch für die zeitweilige Freistellung Erwerbstätiger für Pflegeaufgaben in der Familie, sagte der evangelische Theologe am Donnerstag in einem Vortrag.
08.08.2018 - 09:32
Sandra Schildwächter, Lena Ohm
evangelisch.de
Den Weser-Radweg von Höxter über Holzminden und Bodenwerder bis Hameln entlang - vorbei an malerischen Fachwerkhäusern, sehenswerten Kirchen und schöner Natur. Fast immer in direkter Sichtweite der Weser, die sich in einem Flusstal um verschiedene Höhenzüge schlängelt.
Restaurierungswerkstatt der Klosterkammer Hannover
07.08.2018 - 14:35
Michael Grau
epd
Mikroskop, Pinsel, Skalpell und Pinzette gehören zum Werkzeug in der Restaurierungswerkstatt der Klosterkammer Hannover. In akribischer Feinarbeit sorgen sie dafür, dass jahrhundertealte Kunstschätze für die Nachwelt erhalten bleiben. Ein Besuch in der Werkstatt.
Verwaltungsarbeit am Schreibtisch
06.08.2018 - 09:32
Lena Ohm
Sinkende Kirchengliederzahlen, weniger Geld, weniger Pastoren und trotzdem noch jede Menge Arbeit, die erledigt werden muss – aber wie? Einschätzungen, Strategien, Entwicklungen und Wünsche zur Zukunft des Pfarrberufs aus der Landeskirche Hannovers.
Ponte Azubis
01.08.2018 - 09:24
Leonore Kratz
epd
Mehr Flüchtlinge schaffen den Weg in eine Lehre. Doch diese durchzuhalten und zu bestehen, bleibt eine Herausforderung. Um nicht an der Fachsprache oder dem Ausbildungssystem zu verzweifeln, brauchen sie intensive Betreuung, fordern Experten.
Sonntag: Laden geschlossen
27.07.2018 - 15:24
epd
Die CDU-SPD-Regierung in Niedersachsen möchte die Ladenöffnungszeiten an Sonntagen ausweiten. Protest kommt vor allem von den Kirchen: Einkaufen sei kein Freizeit-Event für das Wochenende.
RSS - Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers abonnieren