Bildergalerien

Mahl ganz anders Bildergalerie aus Frankfurt

Galerie

Mahl ganz anders Bildergalerie aus Frankfurt
Dreizehn Klappstühle, zwei Tapeziertische, Tischdecke, Teller, Gläser, Trauben, ein Kelch und ein Laib Brot. Am Gründonnerstag 2015 zog die Redaktion von evangelisch.de mit Freunden durch Frankfurt am Main, um das berühmte Gemälde vom letzten Abendmahl von Leonardo Da Vinci als lebendiges Standbild aufzuführen. Es ging darum, den Gründonnerstag als christlichen Feiertag ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen.

Mehr zu Abendmahl
Pastorin Anne erklärt das Abendmahl
Was feiert man eigentlich beim Abendmahl? Darf da jeder mitmachen? Und wieso gibt es immer nur einen kleinen Schluck Wein? Pastorin Anne erklärt die Bedeutung des Abendmahls.
Abendmahlkelch mit Rotwein
Weißwein, Rotwein, Roséwein, Apfelwein – Weine gibt es ganz schön viele. Heute ist "Tag des Weins" und Wein spielt auch in der Kirche eine wichtige Rolle. Zum Beispiel beim Abendmahl, wo der Wein als Symbol für Christi Blut verwendet wird.