Alle Kinder lernen lesen?

"Was mich bewegt" Podcast Margot Käßmann

© epd-bild/Rolf K. Wegst / evangelisch.de

"Was mich bewegt" Podcast Margot Käßmann

Podcast mit Margot Käßmann
Alle Kinder lernen lesen?
Sie sei gern zur Schule gegangen. Mit Tobias Glawion, Chefredakteur des evangelischen Medienhauses Stuttgart, spricht die evangelische Theologin Margot Käßmann über eigene Erfahrungen, aber auch über andere Aspekte der Bildung - etwa die Frage: Alle Kinder lernen lesen?

Sie dachte eigentlich, sie sei mit Schule durch, sagt die evangelische Theologin Margot Käßmann im Podcast mit Tobias Glawion. Ihre eigene Schulzeit endete ja bereits 1977 mit dem Abitur. Doch als Mutter von vier Kindern hatte sie so noch lange - bis zum Jahr 2011, als ihre jüngste Tochter aus der Schule verabschiedet wurde - viel mit dem Thema zu tun. Und nun gehe es mit den Enkelkindern weiter.

Hier können Sie die neue Folge "Was mich bewegt" zum Thema "Schule & Bildung"  hören.

evangelisch.de dankt dem Evangelischen Medienhaus in Stuttgart für die Kooperation.

Mehr zu Margot Käßmann
Margot Käßmann und  Andreas Helm
Die Theologin Margot Käßmann und ihr Lebensgefährte Andreas Helm haben gemeinsam ein Buch über ihre Beziehung geschrieben. Gemeinsam präsentieren sie es auch bei Lesungen.
Tankstelle in Idar-Oberstein
Nach dem Mord an einem Studenten in Idar-Oberstein hat die evangelische Theologin Margot Käßmann an die Menschen appelliert, gemeinsam für die Corona-Maßnahmen einzustehen.