Themen
Leinwand, auf der eine Animation der Frankfurter Katharinenkirche zu sehen ist.
21.06.2019 - 20:03
Auf dem Kirchentag beschäftigen sich die Kirchenmenschen mit einem Angstobjekt: Digitalisierung. Wie kann sie gelingen und dabei möglichst viele mitgenommen werden?
18.08.2018 - 12:51
Der Berliner Erzbischof Heiner Koch hat deutlich mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderungen angemahnt. "Gedanken wie: Menschen mit Behinderung brauchen immer Hilfe, sie können nicht selbstständig leben, man muss alles für sie erledigen.
12.08.2018 - 11:12
Freiwilligendienste sind Sozialverbänden zufolge nur für eine bestimmte Bevölkerungsgruppe attraktiv. Bei den Freiwilligendiensten seien besonders viele Abiturienten engagiert, Realschüler und Hauptschüler dagegen unterrepräsentiert.
Alle Inhalte zu: Teilhabe
Tafeln für Kinder
06.04.2018 - 11:39
epd
Deutschlands Tafeln setzen sich neben der Essensausgabe an bedürftige Menschen auch vermehrt für deren soziale und kulturelle Teilhabe ein.
Erstmal wird abgelehnt...
25.01.2017 - 11:15
Lilith Becker
evangelisch.de
Das Jobcenter in Mönchengladbach wollte die Kosten von 65 Euro für die Konfirmandenfreizeit eines Sohnes nicht übernehmen. Erst nachdem Medien nachfragten, lenkte das Jobcenter ein.
16.12.2016 - 16:49
Bettina Markmeyer
epd
Der Bundesrat hat in seiner letzten Sitzung in diesem Jahr grünes Licht für zahlreiche Sozialgesetze gegeben. Durchfallen ließ die Länderkammer am Freitag in Berlin aber Kürzungen bei der Sozialhilfe für Flüchtlinge.
01.12.2016 - 17:10
Bettina Markmeyer
epd
Behindertenvertreter aus der ganzen Republik waren angereist, um bei der Verabschiedung des Bundesteilhabegesetzes dabei zu sein. Ihre Proteste hatten die Koalition zu zahlreichen Änderungen am Gesetz gezwungen. Die Opposition bleibt skeptisch.
Eine Mann lehnt sich an ein Schild mit dem Schriftzug "Teilhabe wird Behindert" am 22.09.2016 auf dem Pariser Platz in Berlin.
04.11.2016 - 14:49
epd
Gegen die geplante Reform der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen formiert sich seit Wochen lautstarker Protest. Am Montag will der Bundestag Betroffenen- und Sozialverbände anhören. Auch die Diakonie warnt vor möglichen Verschlechterungen.
393305_web_r_by_dieter_schuetz_pixelio.de_.jpg
23.08.2016 - 09:15
Dr. Wolfgang Schürger
Siegertypen stehen im Rampenlicht - bei Olympia wie in den queeren Communities. Aber wie gehen wir mit denen um, die nicht so leicht mitkommen?
12.05.2016 - 11:09
epd
Das einzig Positive an den gegenwärtigen Gesetzesvorhaben sei, dass öffentlich über die Lage behinderter Menschen debattiert werde, sagte Raúl Krauthausen am Donnerstag dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Berlin.
13.11.2014 - 12:24
epd
Jeder zweite Bürger in Deutschland gibt zu, Berührungsängste zu haben. Nur eine Minderheit hält die gesellschaftliche Teilhabe für Menschen mit geistiger Behinderung für möglich.
Sozialinitiative - 4 Die Staatsfinanzen konsolidieren
28.02.2014 - 13:01
Karsten Frerichs
epd
Evangelische und katholische Kirche äußern sich in einem gemeinsamen Papier zur Wirtschafts- und Sozialpolitik. Die Wirtschaft müsse allein dem Menschen dienen, fordern sie.
RSS - Teilhabe abonnieren