Themen

Statistisches Bundesamt

06.09.2018 - 11:15
Junge Menschen in Deutschland erlangen häufig einen höheren Bildungsabschluss als die Generation ihrer Eltern.
16.11.2017 - 11:47
In der Bildung, auf dem Arbeitsmarkt und beim Einkommen haben Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland weiterhin mit Nachteilen zu kämpfen.
30.06.2016 - 11:41
Im vergangenen Jahr sind in Deutschland erneut mehr Menschen gestorben als Kinder geboren wurden. 2015 kamen 738.000 Babys zur Welt, während 925.000 Menschen starben, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.
Alle Inhalte zu: Statistisches Bundesamt
Kindernamen
31.03.2016 - 12:05
epd
Sophie und Maximilian waren 2015 wie schon in Jahren zuvor die populärsten Namen für neugeborene Kinder in Deutschland. Auch auf den Plätzen zwei und drei der beliebtesten Vornamen gab es kaum Veränderungen gegenüber 2013 und 2014.
Eine junge Frau wischt in einer Schule mit einem Schwamm das Wort "Hauptschule" von einer Tafel.
27.08.2015 - 11:56
epd
Menschen mit geringer Bildung leben in Deutschland immer häufiger an der Grenze zur Armut oder darunter. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, war 2014 jeder dritte Geringqualifizierte ab 25 Jahren armutsgefährdet.
03.06.2014 - 14:16
epd
Doch in den östlichen Bundesländern leben nur sehr wenige Menschen mit Migrationshintergrund.
22.10.2013 - 14:55
epd
Fast eine halbe Million Rentner in Deutschland braucht Sozialhilfe. In den vergangenen zehn Jahren hat sich nach Angaben des Statistischen Bundesamtes die Zahl der Rentner in Armut fast verdoppelt.
27.08.2010 - 16:49
Von Ira Schaible
Fast jeder Siebte in Deutschland ist von Armut bedroht. Darunter sind besonders viele Arbeitslose und Alleinerziehende mit ihren Kindern. Sozialverbände wa
23.02.2010 - 15:22
Die Bevölkerung sinkt, bis 2060 bleiben nur die Stadtstaaten stabil. Besonders hart getroffen sind die ostdeutschen Bundesländer: Dort wird der Rentnera
07.10.2009 - 17:54
Das Statistische Jahrbuch 2009 ist erschienen und bietet einen statistisch signifikanten Einblick in das Leben der Deutschen, von Freizeitgewohnheiten bis zum Kon
RSS - Statistisches Bundesamt abonnieren